Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 14. November zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Bauvorarbeiter/in Hochbau, Tiefbau, Verkehrswegbau oder Bauwerktrennung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Bau

Branchen

Planung, Hoch- und Tiefbau - Schiene - Strasse

Swissdoc

-

Aktualisiert 30.09.2018

Tätigkeiten

Leitet ein kleineres Team auf dem Bau (Hoch- und Tiefbau, Strassenbau, Verkehrswegbau, Bauwerktrennung) und trägt die Verantwortung für die korrekte Ausführung von Aufträgen. Verteilt und erklärt die Aufgaben, überwacht die Arbeiten, organisiert Material und Geräte. Arbeitet aber auch selber mit, v.a. bei anspruchsvollen Aufgaben. Diese Weiterbildung ist der erste Karriereschritt nach erfolgreichem Lehrabschluss.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Abschluss Verband/Vereinigung/Branchenlabel

Vorarbeiterschulen im Hoch- und Tiefbau sowie die Vorarbeiterschule Verkehrswegbau bieten diese Weiterbildung an. Detailinformationen unter www.bauberufe.ch

Ausbildung und Abschluss in Italienisch, Fachbegriffe werden in Deutsch und in Italienisch gelernt: www.enaip.ch

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Strassenbauer/in, Gleisbauer/in, Grundbauer/in, Maurer/in, Industrie- und Unterlagsbodenbauer/in oder Pflästerin/Pflästerer
  • oder ausreichende Berufserfahrung.

Es gelten zudem die Zulassungsbedingungen der einzelnen Schulen.

Weitere Informationen

Adressen

Campus Sursee
Bildungszentrum Bau AG
Postfach 487
6210 Sursee
Tel.: 041 926 26 26
URL: http://www.campus-sursee.ch
E-Mail:

Baukaderschule Burgdorf
Florastrasse 13
Postfach 19
3000 Bern 6
Tel.: 031 350 51 93
Fax: 031 351 80 61
URL: http://www.kbb-bern.ch

Baugewerbliche Berufsschule Zürich Abteilung Planung und Rohbau
Reishauerstrasse 2
8090 Zürich
Tel.: 044 446 98 51
URL: https://www.bbzh.ch/
E-Mail:

Walliser Baumeisterverband
Rue de l'avenir 11
1951 Sitten
Tel.: +41 27 327 32 32
URL: https://www.ave-wbv.ch/

ENAIP Ente Nazionale A.C.L.I. Istruzione Professionale
Weberstr. 3
8004 Zürich
Tel.: 043 322 10 80
Fax: 043 322 10 81
URL: http://www.enaip.ch

Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Demutstrasse 115
9012 St. Gallen

Links

http://www.bauberufe.ch

berufsberatung.ch