Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Facility Manager/in FH (BSc)

Facility Manager/innen FH (Bachelor of Science) sind verantwortlich für das ganzheitliche Management der Anlagen sowie für die Einrichtungen und Dienstleistungen eines Unternehmens. Sie unterstützen das Kerngeschäft ihres Betriebs und optimieren Betriebsabläufe.

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Gastgewerbe - Gebäudetechnik - Wirtschaft, Verwaltung

Branchen

Hauswirtschaft / Facility Management - Gebäudetechnik - Betrieb und Unterhalt - Management und Betriebswirtschaft - Gastgewerbe: Hotellerie - Finanz- und Rechnungswesen / Treuhand / Immobilien - Planung - Gastgewerbe

Swissdoc

0.230.2.0

Aktualisiert 26.05.2016

Tätigkeiten

Facility Manager/innen FH übernehmen anspruchsvolle operative und strategische Führungsfunktionen im Management von Gebäuden, Anlagen und Betriebsabläufen. Ihr Ziel ist es, stets die beste Lösung für ihr Unternehmen zu finden. Dabei berücksichtigen sie technische, soziale und ökologische Kriterien. Auch Sicherheit und Wirtschaftlichkeit sind wichtige Eckpfeiler ihrer Planung. Sie überprüfen, ob interne oder externe Lösungen zu bevorzugen sind und setzen die richtigen Spezialistinnen am richtigen Ort ein.

Im Schwerpunkt Hospitality Management stehen Dienstleistungsbereiche wie Eventorganisation, Foodservice, Hygiene- oder Textilmanagement im Zentrum. Facility-Manager/innen FH organisieren die Abläufe einer Grosswäscherei, richten die Räume eines Wellnesshotels oder Alterszentrums ein oder planen die Betriebsabläufe eines Cateringservices.

Facility Manager/innen FH mit Schwerpunkt Immobilienmanagement sind für die bauliche Infrastruktur von z. B. Banken, Spitälern, Industriebetrieben, Flughäfen oder Wohnbaugenossenschaften verantwortlich. Sie gestalten Räume für den Eigenbedarf oder managen Renditeobjekte. Sie beschäftigen sich ausserdem mit baulichen, gebäudetechnischen und informationstechnologischen Fragestellungen. Ausserdem optimieren sie Betriebsabläufe und planen Investitionen.

Dank ihres Studiums haben Facility Manager/innen FH eine sehr breite Ausbildung. Technisches Know-how und ausgezeichnete betriebswirtschaftliche Kenntnisse kombinieren sie mit Wissen aus Bereichen wie Architektur und Bauwesen, Gastgewerbe und Projektmanagement. Sie führen Marktstudien durch und erstellen Kosten- und Leistungsberechnungen. Als Vorgesetzte führen und fördern sie ihre Mitarbeitenden.

Ausbildung

Grundlage

Fachhochschulgesetz FHSG vom 6.10.1995 mit Änderung vom 17.12.2004

Bildungsangebote

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Institut für Facility Management, Wädenswil

Dauer

6 Semester, Vollzeit

Fächer

  • Sprach- / Sozial- / Selbst- / Führungs- / IT- / Reinigungs-Kompetenzen
  • Natur- / Wirtschaftswissenschaften / BWL
  • FM-Workspace
  • Werk- / Baustoffe
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben
  • Sprache und Kultur
  • Nachhaltige Immobilien
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Controlling, Prozess- und Projektmanagement
  • FM Marketing and Foodservice Processes
  • Immobilienbetrieb
  • Workplace- / Qualitäts- / Services and Finance Management
  • Human Resources
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Support Processes

Vertiefungsstudium

  • Immobilienmanagement
  • Hospitality Management

Abschluss

Eidg. anerkanntes Diplom "Bachelor of Science ZFH in Facility Management"

Voraussetzungen

Vorbildung

In der Regel gilt:

  • Berufs-, Fach- oder gymnasiale Maturität und 1 Jahr Berufspraxis

Bei anderen Vorbildungen erteilt das Institut für Facility Management an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Auskunft.

Anforderungen
  • Organisationstalent
  • Freude an Führungsaufgaben
  • vernetztes Denken

Weiterbildung

Fachhochschule (Master)

Master of Science (MSc) in Facility Management

Universität / ETH (Master)

Über die Zulassung mit Bachelor FH informieren die Universitäten. Diese können Zusatzleistungen verlangen.

Nachdiplomstufe

Angebote von Fachhochschulen und Universitäten: Certificate of Advanced Studies (CAS), Diploma of Advanced Studies (DAS) und Master of Advanced Studies (MAS)

Kurse und Tagungen

Angebote von Fachhochschulen und Universitäten

Berufsverhältnisse

Facility Manager/innen FH arbeiten im mittleren oder höheren Kader. Im Hospitality Management finden sie Aufgabengebiete in Bereichen wie Organisation und Führung von Dienstleistungsbereichen in Spitälern, Heimen und der Hotellerie; in Beratungs-, Planungs- und Cateringunternehmen; bei Grosswäschereien oder in Banken und Versicherungen. Im Immobilienmanagement stehen ihnen Einsatzfelder in Immobilienfirmen, Bauunternehmen, Wohnbaugenossenschaften, Einkaufszentren, Industrieunternehmen mit gewerblichen Bauten, auf Flughäfen, Bahnhöfen usw. offen. Das Facility Management gewinnt zunehmend an Bedeutung und ist in der Wirtschaft sehr gefragt.

Weitere Informationen

Adressen

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Life Sciences und Facility Management
Grüental, Postfach
8820 Wädenswil
Tel.: 058 934 50 50
Fax: 058 934 50 01
URL: https://www.zhaw.ch/de/lsfm/
E-Mail:

fmpro Schweizerischer Verband für Facility Management und Maintenance
Grindelstr. 6
8304 Wallisellen
Tel.: 058 680 48 30
URL: http://www.fmpro-swiss.ch
E-Mail: