?global_aria_skip_link_title?

Suche

Prototypenbauer/in / Versuchsmechaniker/in (Uhrenindustrie)

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Metall, Maschinen, Uhren

Branchen

Uhren, Mikrotechnik

Swissdoc

0.556.27.0

Aktualisiert 09.01.2022

Tätigkeiten

Prototypenbauer oder Versuchsmechanikerinnen in der Uhrenindustrie stellen Uhrwerk-Prototypen her, sie konstruieren und fertigen die benötigten Werkzeuge für diese komplexe Aufgabe. Sie entwickeln neue Produkte oder verbesseren bestehende und stellen dafür Prototypen her, zum Teil auch in vergrössertem Massstab. Sie sind massgeblich beteiligt an Ideen zur Verbesserung von Fabrikationsabläufen und testen neue Fabrikationsmethoden. Bei der Entwicklung neuer Uhren nehmen sie eine zentrale Stellung ein.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ
  • Uhrmacher/in EFZ Schwerpunkt industrielle Methoden
  • Mikromechaniker/in EFZ
  • Polymechaniker/in EFZ
  • oder Konstrukteur/in EFZ

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Präzise in der Arbeitsführung
  • vielseitig
  • Interesse an Entwicklungsaufgaben

berufsberatung.ch