Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bauleitung Hochbau, Kurs B: Baukostenplanung und Baukostenüberwachung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Baugewerbliche Berufsschule > Baugewerbliche Berufsschule Zürich Abteilung Planung und Rohbau

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Swissdoc

9.430.2.0

Aktualisiert 13.01.2021

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen der Bauleitung im Bereich der Baukostenplanung (Baukostenermittlung) und der Baukostenüberwachung kennen und können diese anhand von Übungsbeispielen praktisch anwenden.

Beschreibung des Angebots

Inhalt:

Baukostenplanung (Baukostenermittlung):

  • Honorarabrechnungsarten SIA 102
  • BKP und eBKP-H
  • Baukostenermittlungsmethoden auf der Stufe Kostengrobschätzung, Kostenschätzung und Kostenvoranschlag

Baukostenüberwachung (Devisierung, Ausschreibung und Rechnungswesen):

  • Leistungsverzeichnisse nach Normpositionenkatalog NPK 2000
  • Submission
  • Offertkontrolle
  • Vergebungsantrag
  • Werkvertrag
  • Baukostenteuerung
  • Baukostenüberwachung
  • Baubuchhaltung / Rechnungswesen
  • Schlussabrechnung

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe:

  • Ausgebildete Hochbau-, Bau- und Planungszeichner
  • alle interessierten Baufachleute
  • Mitarbeitende in Planungs- und Projektierungsbüros

 

Kosten

CHF 520.-
Hinzu kommen Auslagen für Kursunterlagen.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar, genaue Daten auf Anfrage oder gem. Website der Schule.

Dauer

11 x 3 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch