?global_aria_skip_link_title?

Suche

Dance Science

MAS

Universität Bern UNIBE > Weiterbildung

tamed, Tanzmedizin Deutschland e.V.

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Englisch - Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Studiengebiete

Tanz und Theater

Swissdoc

7.826.8.0

Aktualisiert 09.12.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

In der Dance Science werden Fragestellungen aus dem Alltag von Tanzschaffenden aus einer sportwissenschaftlichen Sicht beleuchtet. Dazu gehören einerseits die Optimierung des Tanztrainings, die Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Tanzschaffenden und die Prävention von Verletzungen. Andererseits werden auch physiologische, biomechanische und psychologische Effekte von Tanz auf Mitglieder verschiedener Bevölkerungsgruppen behandelt.
Das MAS-Programm umfasst drei Zertifikate (CAS), welche auch einzeln absolviert werden können:

Für das MAS-Diplom absolvieren die Studierenden alle drei Zertifikate sowie ein zusätzliches Modul in Forschungsmethoden und eine Masterarbeit.

Lernziel

Nach erfolgreicher Absolvierung des Weiterbildungsprogramms Dance Science sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Interventionen für die Leistungsverbesserung und Optimierung der Gesundheit von Tanzschaffenden entwickeln können,
  • physiologische und psychologische Trainingsprinzipien kennen und diese für Tanztraining und Tanzaufführungen anwenden können,
  • gesundheitliche Wirkungen von Tanz auf Mitglieder verschiedener Bevölkerungsgruppen (z.B. Senioren) kennen,
  • psychologische, physiologische und biomechanische Effekte von Tanz auf verschiedene Bevölkerungsgruppen kennen,
  • verschiedenen Forschungsansätze, -methoden und -techniken anwenden können,
  • ausgewählte Forschungsmethoden lösungsorientiert an komplexen Problemen aus der angewandten Praxis umsetzen können.
  • ein systematisches Verständnis des Fachs Tanz und ein kritisches Bewusstsein für aktuelle Probleme und neuere Einsichten in ihrer Forschungsrichtung aufweisen,
  • Projekte auf einem professionellen Niveau planen, Resultate interpretieren und abzuleitende Massnahmen implementieren können.

Voraussetzungen

Zulassung

Voraussetzung ist ein Hochschulabschluss (Universität oder Fachhochschule).
Ausnahmen können von der Studienleitung „sur Dossier“ genehmigt werden.

Zielpublikum

Das Weiterbildungsprogramm adressiert die folgenden Zielgruppen aus den Bereichen Bewegung, Sport und Tanz:

  • professionelle Tänzerinnen und Tänzer, die selber tanzen, Tanz unterrichten oder Tanz choreografieren
  • artistische Leiterinnen und Leiter von Theatern oder Tanzausbildungen
  • Sport- und Bewegungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler
  • dipl. Turn- und Sportlehrerinnen und -lehrer I/II
  • dipl. Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie dipl. Mensendiek-, Osteopathie-, Alexander-, Feldenkrais-, Spiraldynamik-, Pilates- oder Gyrotonic-Therapeutinnen und -Therapeuten oder -Trainerinnen und -Trainer
  • Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pädagogik und Erziehungswissenschaften, Ernährung, Biologie oder Biomechanik

Kosten

Mastermodul: CHF 1'500.-
Ganzer Master: ca. CHF 15'000.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies in Dance Science, Universität Bern

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Institut für Sportwissenschaft
Bremgartenstrasse 145
3012 Bern

Der MAS Dance Science wird in Kooperation mit Tanzmedizin Deutschland angeboten.
Zwei Zertifikate werden an der Universität Bern (Schweiz) durchgeführt, eines in Frankfurt am Main (Deutschland).

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Juli 2021
(Mastermodul: März 2024)

Dauer

3 Jahre
(70 Kurstage und Selbststudium; insgesamt ca. 1800 Arbeitsstunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Englisch
  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Dr. Andrea Schärli, Studienleitung
E-Mail:dancescience@ispw.unibe.ch
Tel.: +41 31 631 56 64

berufsberatung.ch