?global_aria_skip_link_title?

Suche

Angewandtes Recht

Bachelor FH

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Studiengebiete

Rechtswissenschaft

Swissdoc

7.623.9.0

Aktualisiert 30.03.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Das Studium bietet eine generalistische juristische Grundausbildung, welche die Kerngebiete des Schweizer Rechts abdeckt. Besonders gewichtet sind die juristische Sprach- und Methodenkompetenz. Das Studium eröffnet den Absolventinnen und Absolventen juristische Tätigkeiten im privatrechtlichen, öffentlich-rechtlichen und strafrechtlichen Umfeld, zum Beispiel in Unternehmen, bei Versicherungen, Verbänden, in staatsnahen Betrieben oder in der Verwaltung.

Aufbau

Das Bachelorprogramm besteht aus den beiden Studienstufen: Assessmentstufe und Hauptstudium. In beiden Stufen macht die juristische Fachkompetenz zwei Drittel und die juristische Sprach- und Methodenkompetenz ein Drittel des Studienumfangs aus.

Vollzeitstudium: Präsenzunterricht an vier oder fünf Tagen pro Wochen
Teilzeitstudium: Präsenzunterricht zweimal pro Woche ganztags, empfohlene Berufstätigkeit max. 60%

Aufbau der Ausbildung

TS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

 

Assessmentstufe

ECTS

1. Semester  
Personen- und Sachenrecht 6
Obligationenrecht AT I 6
Staatsrecht I 6
Strafrecht Allgemeiner Teil I 3
Juristisches Schreiben 3
Juristische Methodik 6
 
2. Semester  
Familien- und Erbrecht 6
Völkerrecht 3
Verwaltungsrecht I 6
Strafrecht Allgemeiner Teil II 6
Juristisches Gutachten 3
Juristische Korrespondenz  3
Recherchieren und Zitieren 3
 
Total Assessmentstufe 60
  

Hauptstudium 

ECTS

3. Semester   
Obligationenrecht AT II 6
Gesellschaftsrecht 6
Staatsrecht II 6
Strafrecht Besonderer Teil I 6
Legal Memorandum Strafrecht 3
Sachverhaltserstellung 3
 
4. Semester  
Obligationenrecht BT 6
Verwaltungsrecht II 6
Strafrecht Besonderer Teil II 6
Legal Memorandum Privatrecht 3
Rechtsberatung 3
Wahlpflichtmodule 1+2 Jur. SMK 6
 
5. Semester  
Zivilprozessrecht/SchKG 6
Öffentliches Verwaltungsrecht 6
Strafprozessrecht 6
Legal Memorandum Öffentliches Recht 3
Vertragsgestaltung 3
Begründung von Gesuchen und Entscheiden 3
Redaktion von Statuten und Reglementen 3
 
6. Semester  
Internationales Privat- und Verfahrensrecht 6
Europarecht 6
Wahlpflichtmodule 1+2 Jur. FK 6
Bachelorarbeit 12
 
Total Hauptstudium 120
 
Gesamttotal 180

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidgenössisch anerkannte kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei, ohne zusätzliche Berufspraxis
  • Nicht kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei, mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Eidgenössisch anerkanntes Maturitätszeugnis: prüfungsfrei, mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Keine endgültige Abweisung an der rechtswissenschaftlichen Fakultät einer Universität

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudium.

Anmeldung

bis Ende April

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Hinzu kommen weitere Auslagen rund ums Studium.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science ZHAW in Angewandtem Recht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester (Woche 38)

Dauer

Vollzeit: 6 Semester
Teilzeit: 8 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die ZHAW bietet einen Vorbereitungskurs in Rechnungswesen an.

Links

Auskünfte / Kontakt

Student Services:
E-Mail: studentservices.sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch