?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Business Administration

Master FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.40.0

Aktualisiert 11.11.2020

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Wirtschaftswissenschaften setzen sich aus den beiden Hauptdisziplinen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) zusammen. Diese unterscheiden sich voneinander durch den Blickwinkel, aus dem sie das ökonomische Geschehen betrachten. Business Administration - Health Economis and Healthcare Management ist ein Teilgebiet der Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften. Mehr zur Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften.

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte.
Dieser Master verlangt 90 ECTS-Punkte.

Die Studiengänge bauen auf einem Bachelorabschluss in Betriebsökonomie bzw. Business Administration auf.

Vertiefungsrichtungen

Folgende Vertiefungsrichtungen können ausgewählt werden:

Major Health Economics and Healthcare Management
Der Studiengang verbindet Gesundheitsökonomie und Ma­nage­ment im Gesundheitswesen mit allgemeiner Ma­nage­mentlehre und wissenschaftlichem Arbeiten. Er bereitet auf anspruchsvolle Aufgaben in Spitälern, Krankenversicherungen, Pharmaunternehmen oder Verbänden vor.

Major Innovation and Entrepreneurship
Im Mittelpunkt des Studienganges steht das Erlernen von Kompetenzen für innovationsgerichtetes Handeln, sowohl in bestehenden Unternehmen als auch im Startup-Bereich. Darüber hinaus werden Studierende befähigt, über disziplinäre und organisationale Grenzen hinweg unternehmerische Initiativen zu begleiten und aufzubauen.

Major Marketing
Studierende kennen nach dem Abschluss des Studienganges die Ansätze des strategischen Marketings und wissen, wie man Kundenvorteile und -werte entwickelt. Sie wissen über Kriterien und Verfahren der Kundensegmentierung Bescheid und kennen Methoden zur Messung des Kundenverhaltens.

Major Public and Nonprofit Management
Die Studierenden lernen die Rahmenbedingungen von öffentlichen und nicht gewinn­ori­en­tierten Organisationen kennen. Sie wenden In­stru­mente zur Planung von Ressourcen-, Qualitäts-, Projekt- und Stake­hol­der­management an.

Eine studienbegleitende Tätigkeit oder Familienarbeit von bis zu 50 Prozent ist möglich.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Major Health Economics and Healthcare Management

Module ECTS-Punkte 

1. Semester

 
Healthcare: Grundlagen 6
Economics and Politics
Managing People in Organizations 6
Research Design 6
   

2. Semester

 
Health Economics and Policy 6
Strategic Management 6
Wissenschaftliches Arbeiten 2: angewandte quantitative Methoden 6
Integrierte Projekte 1 6
   

3. Semester

 
Management im Gesundheitswesen 6
Health Economics and Law 6
Event Series and Study Trip 6
Integrierte Projekte  3
   

4. Semester

 
Management im Gesundheitswesen 2 6
Masterarbeit 15
   

Total

90

Major Innovation and Entrepreneurship

Module ECTS-Punkte 

1. Semester

 
Wissenschaftliches Arbeiten 6
Value Creation & Entrepreneurial Finance 
Skills and Methods for Innovators 6
Innovation & Venture Lab I 6
   

2. Semester

 
Wissenschaftliches Arbeiten 3
Entrepreneurial Leadership  6
Innovation Management & Disruptive Technologies 6
Innovation & Venture Lab II 6
Wahlpflichtmodule 3
   

3. Semester

 
International  Entrepreneurship 6
Innovation Ecosystems 6
Innovation & Venture Lab III 6
Wahlpflichtmodule 3
   

4. Semester

 
Masterarbeit 15
Digital Futures 6
   

Total

90

Major Marketing

Module ECTS-Punkte 

1. Semester

 
Wissenschaftliches Arbeiten: Instrumente & Methoden (Market Research)
Fact-Based Marketing: Business Cases, Tools & Metrics 6
Change Management & Leadership im Marketing 6
Behavioral Marketing & Kundenfokus 6
   

2. Semester

 
Wissenschaftliches Arbeiten: Angewandte quantitative Methoden 3
Produkt-, Service- & Innovationsmanagement 6
Integriertes Kundenmanagement: Akquisition, Entwicklung & Retention 6
Wahlpflichtmodule 9
   

3. Semester

 
Pricing and Business Models in the Digital Age 6
Brand Management, Communications and Reputation Management 6
Wahlpflichtmodule 9
   

4. Semester

 
International Marketing: Doing Business in Foreign Markets 6
Masterarbeit 15
   

Total

90

Major Public and Nonprofit Management

Module ECTS-Punkte 

 1. Semester

 
Governance and Compliance in Public and Nonprofit Organizations
Economics and Politics 6
Managing People in Organizations 6
Research Design 6
   

2. Semester

 
Management of Nonprofit Organizations 6
Strategic Management 6
Applied Statistical Data Analysis 3
Integrated Projects 9
   

3. Semester

 
Digital Transformation in Public and Nonprofit Organizations 3
Financial Management in Public and Nonprofit Organizations 3
Public Policy and Management 6
Study Trip in Public and Nonprofit Management 9
   

4. Semester

 
Stakeholder Management and Communication in Public and Nonprofit Organizations 6
Masterarbeit 15
   

Total

90

Voraussetzungen

Zulassung

Über die Aufnahme entscheidet die Studiengangleitung in einem Zulassungsverfahren. Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende Kriterien erfüllen:

  • Bachelorabschluss einer staatlich anerkannten Universität oder Fachhochschule in Business Administration (mind. 180 ECTS) oder gleichwertiger Hochschulabschluss eines verwandten Studiengangs
  • Nachweis Vorwissen in Wirtschaftswissenschaften im Umfang von mindestens 30 ECTS-Punkten, Nachqualifikationen sind möglich
  • Hohe Motivation und Leistungsfähigkeit
  • Positives Resultat der Eignungsabklärung

     

Major Marketing:

  • Nachweis Grundlagen in Marketing im Umfang von mind. 8 ECTS-Punkten.
  • Mündliche und schriftliche Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache auf Niveau C1

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Hinzu kommen Auslagen für zusätzliche Aufwände rund ums Studium.

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

- Master of Science in Business Administration ZFH with a Specialization in Health Economic and Healthcare Management
- Master of Science (MSc) in Business Administration with a Specialization in Innovation and Entrepreneurship
- Master of Science in Business Administration ZFH with a Specialization in Marketing
- Master of Science in Business Administration ZFH with a Specialization in Public and Nonprofit Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mitte September

Dauer

4 Semester
Major Marketing: 4 oder 6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Major Marketing: und/oder Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Student Services:
Tel. +41 (0) 58 934 68 68
E-Mail: studentservices.sml@zhaw.ch
 

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch