?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Schulen leiten

DAS

Pädagogische Hochschule PHBern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Swissdoc

7.710.19.0

Aktualisiert 02.09.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Diploma of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS (Kreditpunkte).

Im DAS-Weiterbildungslehrgang Schulen leiten erweitern amtierende Schulleitende sowie weitere Führungspersonen an einer Schule funktionsbegleitend ihre Kompetenzen in einem spezifischen Themenfeld.

Lernziel

Die Studierenden verfügen über Kennt- nisse, Fertigkeiten und Haltungen, die hinsichtlich der in den zwei CAS-Studien- plänen aufgeführten beruflichen Hand- lungskompetenzen relevant sind.

Hinzu kommt spezifisch für die DAS- Stufe folgende Handlungskompetenz: Eine selbstgewählte beruflich relevante Problemstellung selbstständig, datenge- stützt, interpretierend und reflektierend bearbeiten sowie die entsprechenden Ergebnisse präsentieren und vertreten.

Aufbau der Ausbildung

Der Weiterbildungslehrgang setzt sich zusammen aus den Inhalten des CAS Schulen leiten und des CAS Schulqualität und Schulentwicklung (einschliesslich mindestens einer erfolgreich abgeschlossenen CAS-Abschlussarbeit) sowie dem DAS-Abschlussmodul im Umfang von 180 Stunden Aufwand (inkl. Diplomarbeit).

Voraussetzungen

Zulassung

Zulassungsbedingungen für das DAS-Abschlussmodul:

  • Funktion als Schulleiter/in oder andere Führungsfunktion bzw. Führungsaufgabe an einer Schule
  • Erfolgreicher Abschluss…
    - der Module 1–3 des CAS Schulen leiten (CAS SL)
    - der Module 1–3 des CAS Schulqualität und Schulentwicklung (CAS SQE)
    - eines CAS-Abschlussmoduls, entweder des CAS SL oder des CAS SQE
  • Ein von der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkanntes Lehrdiplom oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Ein Jahr Berufserfahrung als Lehrperson  für die Dauer von mindestens einem Jahr zu durchschnittlich mindestens 30 Stellenprozent.

Zielpublikum

Schulleitungen

Anmeldung

Anmeldefrist: Juni. Die Anmeldung erfolgt online.

Kosten

CHF 3'160.-

Lehrpersonen an einer der Erziehungsdirektion des Kantons Bern unterstellten Volksschule (gemäss LAG Art. 2 Abs. 1 a-c), Lehrpersonen der vom Kanton Bern subventionierten Sonder- schulen und Sonderschulheime: CHF 600.-

Die Kosten beziehen sich einzig auf das DAS-Abschlussmodul; sie enthalten nicht die Gebühren für die zwei CAS-Lehrgänge, die im Rahmen des DAS-Lehrgangs kombiniert werden.

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Diploma of Advanced Studies PHBern in Schulen leiten

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Institut für Weiterbildung und Medienbildung, Weltistrasse 40, 3006 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November

Dauer

2 CAS und DAS-Abschlussmodul

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Institut für Weiterbildung und Medienbildung
Tel. +41 (0)31 309 27 11
weiterbildungslehrgaenge.iwm@phbern.ch

berufsberatung.ch