Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Fachdidaktik Medien und Informatik

Master PH

Pädagogische Hochschule Schwyz

Pädagogische Hochschule PH Luzern

Universität Zürich UZH > Philosophische Fakultät

Hochschule Luzern HSLU > Departement Informatik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Goldau (SZ) - Luzern (LU) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Erziehungswissenschaft / Pädagogik

Swissdoc

7.710.39.0

Aktualisiert 23.07.2020

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Dieser Studiengang vermittelt aktuelles Wissen zum Lehren und Lernen von kommunikations- und medienwissenschaftlichen und informatischen Phänomenen und zur Erforschung dieser Vermittlungsprozesse.

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 – 120 ECTS-Punkte.

Die Teilnehmenden erhalten profunde Kenntnisse in der Fachdidaktik Medien und Informatik, die durch Grundlagenwissen und aktuelle Erkenntnisse aus den Bezugsdisziplinen Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Informatik und Erziehungswissenschaften ergänzt werden.

Der Masterstudiengang umfasst drei thematische Studienbereiche:

  • Fachdidaktische Studien
  • Fachwissenschaftliche Studien
  • Erziehungswissenschaftliche Studien

Der Joint Degree Masterstudiengang wird von vier Partnerhochschulen durchgeführt:

  • Fachdidaktik Medien und Informatik (PH Schwyz, PH Luzern)
  • Fachwissenschaften Medien und Informatik (Uni Zürich, Hochschule Luzern)
  • Erziehungswissenschaften (PH Luzern)

Aufbau der Ausbildung

Fachdidaktik Medien und Informatik                           Semester ECTS
60
Grundlagen Fachdidaktik Medien und Informatik           1-2 4
Didaktik der Informatik 3 4
Didaktik der Medienbildung 3 4
Fachdidaktische Forschung und Entwicklung                                    3 4
Wissenschaftstransfer 4 6
Bildungsmedien / Educational Technology 4 2
Praktische Ausbildung 4 6
Masterarbeit und -kolloquium 5/6 30
Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Semester ECTS
18
Einführung Kommunikationswissenschaft und Medienforschung 1 3

Kernbereich Medieninhalte und Mediennutzung

1  3

Vorlesung 1 nach Wahl

Vorlesung 2 nach Wahl

individuell

individuell

6

6

 

 

Informatik Semester ECTS
18

Theoriekurs Informatik-Praktikum / (Selbststudium)

Algorithmen, Daten & Programmieren

1

2

2

6

Internet Technologien 2 3
Informatiksysteme und -anwendungen 2 4

Informatik & Gesellschaft

2 3
Erziehungswissenschaften                                                                    Semester ECTS
8
Pädagogische Psychologie                                    1 4
Allgemeine Didaktik                                                   1 4

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Für den Eintritt in den Masterstudiengang wird ein Bachelor einer schweizerischen Hochschule in einer der folgenden Teildisziplinen benötigt:

  • Erziehungswissenschaften
  • Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
  • Informatik
  • Pre/Primary/Secondary Education
  • oder ein gleichwertiger, anerkannter Abschluss benötigt.

Personen mit anderen Abschlüssen können sich für eine Aufnahme sur dossier bewerben. Je nach Vorbildung sind vor Ausbildungsbeginn Ergänzungsleistungen zu erbringen.

Anmeldung

Anmeldeschluss: Ende April

Anmeldeformular: www.phsz.ch/master-mi

Kosten

  • einmalige Anmeldegebühr: CHF 200.-
  • Semestergebühren: CHF 650.-
  • Gebühren für die Masterprüfungen: CHF 400.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel, Materialien und für den individuellen Transport zu den Hochschulen.

Abschluss

  • Master Pädagogische Hochschule PH

Master of Arts in Fachdidaktik Medien und Informatik

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Goldau (SZ)
  • Luzern (LU)
  • Zürich (ZH)

Module Fachdidaktik Medien und Informatik:
Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau

Module Kommunikation & Medien:
Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IKMZ) der Universität Zürich
Andreasstrasse 15
CH-8050 Zürich

Module Informatik:
Hochschule Luzern
Informatik Campus Zug-Rotkreuz
Suurstoffi 1
CH-6343 Rotkreuz

Module Erziehungswissenschaften:
PH Luzern
Pfistergasse 20
CH-6000 Luzern 7

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester

Dauer

3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Martin Hermida, Studiengangsleiter Fachdidaktikmaster M+I
martin.hermida@phsz.ch, T +41 41 859 05 37

Karin Stebler-Villiger, Sachbearbeiterin Fachdidaktikmaster M+I
kanzleimaster@phsz.ch, T +41 41 859 05 18

berufsberatung.ch