?global_aria_skip_link_title?

Suche

Chefmonteur/in Heizung

Eidg. Fachausweis BP

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

7.440.16.0

Aktualisiert 01.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Die Absolvierenden sind befähigt, im Kader von Betrieben der Gebäudetechnik die technische und administrative Leitung bei Montagearbeiten zu übernehmen: von der Materialbestellung bis zur Abnahme des Werkes. Sie planen und koordinieren die Arbeiten, die sie mit ihren Mitarbeitenden ausführen.

Aufbau der Ausbildung

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:

  • Schweisstechnik
  • Rohrinstallation
  • Auftragsabwickling
  • Wärmelehre
  • Bautechnik
  • Messen, Steuern, Regeln (MSR)
  • Gebäudetechnik
  • Hydraulik
  • Fachrechnen
  • Fachzeichnen
  • Heiztechnik
  • Rechtsgrundlagen
  • Kalkulation
  • Personalführung 

Voraussetzungen

Zulassung

Prüfungszulassung:
 
  • HeizungsinstallateurIn EFZ und mind. 2 Jahre Berufspraxis in der Heizungsbranche nach der Lehre (zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung)
  • bestandene Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen
  • Erfolgreicher Abschluss des BerufsbildnerIn-Kurses

Teilnehmenden, welche die genannten Zulassungsbedingungen nicht klar erfüllen, wird empfohlen, die Zulassung frühzeitig bei der QS-Kommission suissetec abzuklären: examen@suissetec.ch

Kosten

suissetec-Mitglieder: CHF 14'920.-
Nicht-Mitglieder: CHF 18'520.- 

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Infomationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Chefmonteur/in Heizung mit eidg. Fähigkeitsausweis (Berufsprüfung BP)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühjahr, genaue Daten auf Anfrage, bzw. gemäss Webseite

Dauer

3 Semester
Unterricht: Freitagnachmittag und Samstag
Praktische Module: Blöcke à 3 x 1 Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch