Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Corona: Einige Unternehmen/Organisationen sind nicht mehr erreichbar.
Bis auf Weiteres dürfen keine Veranstaltungen mehr stattfinden.

Suche

Payroll Experte / Expertin

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

9.616.4.0

Aktualisiert 21.11.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Wir bieten Ihnen mit diesem Bildungsgang eine individuelle, systematische und umfassende Ausbildung für eine Berufstätigkeit in der Lohnbuchhaltung. Sie erhalten folgende Fähigkeiten:

  • Ausführen komplexer Lohnabrechnungen und Sicherstellen des Transfers in die Lohnausweise
  • Umsetzen und Lösen von komplexen Sachverhalten der Lohnfortzahlungspflicht sowie der Berechnung von Überstunden und Überzeit mit den entsprechenden Zuschlägen
  • Professionelles Abwickeln der Lohnbuchhaltung unter Einhaltung von arbeits-, steuer- und sozialversicherungstechnischen Vorgaben
  • Erkennen der Unterschiede grenzüberschreitender Arbeitsverhältnisse und Abwickeln der daraus entstehenden Meldeverfahren
  • Umsetzen von komplexen, sozialversicherungstechnischen Bestimmungen
  • Qualifizieren von bestehenden Lohnsystemen anhand ausgewählter Kriterien unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Datenschutzrichtlinien.

Aufbau der Ausbildung

Fächer

  • Lohnabrechnungen
  • Sozialversicherungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Lohnbuchhaltung
  • Internationales Recht
  • Informatik
  • Prüfungsvorbereitung

Weitere Details unter www.edupool.ch | Beschrieb Bildungsgang

Voraussetzungen

Zulassung

  • 2 Jahre allgemeine Berufspraxis im kaufmännischen Umfeld
  • Zertifikat Payroll Manager/-in edupool.ch oder
  • Diplom Sachbearbeiter/-in edupool.ch: Personalwesen, Sozialversicherungen, Treuhand, Rechnungswesen oder
  • Eidg. Fachausweis: HR Fachleute, Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen, Finanzplaner/- in, Sozialversicherungsfachleute, Treuhänder/-in
  • Interessierten, die die oben genannten Abschlüsse nicht vorweisen können, kann die Zulassung "sur dossier" gewährt werden, wenn sie mindestens 10 Jahre HR-Berufserfahrung aufweisen mit Fokus Lohnadministration
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1)

Kosten

CHF 1'800.- Kurskosten

zuzüglich CHF 380.- KBZplus Box

CHF 750.- ca. für externe Prüfungsgebühren

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Payroll Experte / Expertin, edupool.ch

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend, siehe Ausschreibung

Dauer

1 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Links

berufsberatung.ch