?global_aria_skip_link_title?

Suche

Gestalter/in Kommunikationsdesign, Vertiefungsrichtung Interaction Design

Diplom HF

Schule für Gestaltung Basel

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Swissdoc

7.814.21.8

Aktualisiert 13.04.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Websites und Apps, Games, Anwendungen im realen und virtuellen Raum: in diesem Bildungsgang gestalten Sie Produkte an der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik. Sie entwickeln Strategien für die digitale Kommunikation, planen und gestalten benutzerfreundliche Interfaces, und setzen nutzer-zentrierte Augabestellungen unter realistischen Bedingungen um. Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie bereit, als Startup zusammen mit anderen eigene Projekte zu lancieren oder in Agenturen verantwortungsvolle Aufgaben in Entwicklung und Kreation zu übernehmen.

Aufbau der Ausbildung

Dieser Bildungsgang ist interdisziplinär. Sie befassen sich mit Designprozessen und Kreativitätsmethoden ebenso wie mit Audio, Video und Animation. Die Grundlagen des User Experience Design vertiefen Sie mit praktischer Arbeit an konkreten Projekten. Sie lernen, wie interaktive Systeme funktionieren, und können sie von Grund auf konzipieren. Ergänzend zu Ihren Fähigkeiten stärken Sie auch Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Auftrittskompetenz.

Sie werden von einem festen Team praxiserfahrener interner und externer Dozenteninnen und Dozenten begleitet.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) aus den Bereichen Polygrafie, Mediamatik, Grafik Design, Produkt Design, Informatik, Marketing oder Werbung
  • oder EFZ in einem nicht gestalterischen Beruf, Mittelschulabschluss oder Matura und mind. zwei Jahre Berufserfahrung in der visuellen Kommunikation
  • Grundlagenwissen in Konzeption und/oder Gestaltung
  • Berufstätigkeit von mindestens 50% im Berufsfeld während der Ausbildung
  • Eine Aufnahme sur Dossier ist möglich. Fragen Sie uns.

Anmeldung

Sie erfüllen die Voraussetzungen und möchten sich anmelden? So läuft das Verfahren:

  • Anmeldung mit detailliertem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Portfolio. Das Portfolio enthält aktuelle gestalterische Arbeiten (digital und/oder Print). Abgabetermin: Bis Ende Mai 2021.
  • Eignungsgespräch mit Präsentation des Portfolios. Die Gespräche finden anschliessend im Juni 2021 statt. 
  • Entscheid über die Aufnahme erfolgt schnellstmöglich.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsdossier!

Kosten

CHF 1'480.- pro Semester.

Für ausländische Studierende:
CHF 1'480.- pro Semester plus Schulgeld CHF 2'500.- pro Semester

Hinzu kommen Auslagen für individuelle Materialkosten und Auslagen für Exkursionen.

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Gestalter/in Kommunikationsdesign
Vertiefungsrichtung HF Interaction Design

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Der nächste Bildungsgang beginnt im August 2021

Dauer

6 Semester, Freitag und Samstag (in Ausnahmefällen sind auch andere Wochentage möglich)
+ drei Projektwochen
+ Selbststudium

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Mathilde Flückiger, T +41 61 695 67 70, mathilde.flueckiger@sfgbasel.ch

berufsberatung.ch