?global_aria_skip_link_title?

Suche

Energie und Umwelttechniker/in

Diplom HF

ABB Technikerschule

Kategorien
Ausbildungsort

Baden (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Umwelt

Swissdoc

7.170.8.0

Aktualisiert 31.03.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Energie- und Umwelttechniker/innen analy­sieren, projektieren, planen und optimieren technische Anlagen, bei denen Maschinentech­nik, Elektrotechnik, Steuerungstechnik sowie Energie- und Umwelttechnik interdisziplinär zur Anwendung kommen. Sie übernehmen die Beratungsfunktion bezüglich Umsetzung und Überwachung von Umwelt- ­und Qualitätsmanagementsystemen. Als Fachexperten sind sie das Bindeglied zwischen der Planung und Umsetzung. Sie präsentieren ihre Analysen und Konzepte zur Energie, Umwelttechnik, Sicherheit und zu Le­benszyklusbetrachtungen. Durch Optimierungen der Energiebilanz tragen sie wesentlich zu Kostensenkungen und Effi­zienzgewinnen in Unternehmen bei und sind konzeptionell bei der Weiterentwicklung von betriebsinternen Systemen und Prozessen beteiligt.

Für weitere Informationen siehe Webseite des Anbieters.

Voraussetzungen

Zulassung

In den Bildungsgang Energie- und Umwelttechnik werden Berufsfachleute aufgenommen, die über ein einschlägiges Fähigkeitszeugnis (EFZ) verfügen. Folgende Berufsabschlüsse gelten für den Bildungsgang Energie- und Umwelttechnik als einschlägig: Anlagen- und Apparatebauer/in, Automatiker/in, Automobil-Mechatroniker/in, Elektroinstallateur/in, Elektroniker/in, Elektroplaner/in, Gebäudeinformatiker/in, Gebäudetechnikplaner/in Heizung, Gebäudetechnikplaner/in Lüftung, Gebäudetechnikplaner/in Sanitär, Heizungsinstallateur/in, Informatiker/in, Kältesystem-Monteur/in, Kältesystem-Planer/in, Konstrukteur/in, Laborant/in, Landmaschinenmechaniker/in, Lüftungsanlagenbauer/in, Metallbaukonstrukteur/in, Montage-Elektriker/in, Netzelektriker/in, Physiklaborant/in, Polymechaniker/in, Produktionsmechaniker/in, Sanitärinstallateur/in, Telematiker/in

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters.

Kosten

CHF 3'250.- pro Semester

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Energie- und Umwelttechniker/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Baden (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils Mitte Oktober

Dauer

6 Semester, 2 Halbtage pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationsanlässe gemäss Website.

Links

berufsberatung.ch