Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Année préparatoire artistique - année de transition en école privée

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Ceruleum - Ecole d'arts visuels

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lausanne (VD)

Unterrichtssprache

Französisch

Ausbildungstyp

Brückenangebote / Zwischenlösungen - Vorbereitungsschulen/-kurse / Passerelle

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Brückenangebote - Kultur, Kunst, Gestaltung

Brückenangebots-Typen

Vorbereitung auf gestalterische Berufe

Swissdoc

3.600.1.0

Aktualisiert 20.11.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Cette formation prépare les étudiant-e-s à acquérir une bonne maîtrise de base des arts visuels.
Le programme comprend également des heures de coaching de préparation des dossiers personnels pour des candidatures aux examens et aux concours d'entrée des écoles d'art et de design en Suisse et à l'étranger (sous réserve de répondre aux conditions d'admission des ces écoles).

Objectif

Se préparer aux examens ou concours d'entrée des écoles d'arts visuels et d'arts appliqués au niveau HES ou CFC (ECAL, HEAD, Eracom, Parsons, etc) ou continuer la formation à Ceruleum.

Voraussetzungen

Zulassung

  • 16 ans minimum
  • Ecole obligatoire terminée avec certificat de fin d'étude
  • Concours sur un sujet imposé, ainsi que présentation d'un dossier de travaux personnels récents

Afin de ne pas priver de jeunes gens talentueux d’un accès à la formation, l’Ecole pratique des « exceptions artistiques » pour les personnes n'ayant pas de certificat de fin d'étude . Afin de pouvoir en bénéficier, les candidat-e-s devront au préalable avoir réussi le concours d’entrée et faire preuve de leur maturité et de leur motivation lors d’un entretien avec la direction de l’école.

Kosten

Ecolage total pour une année: CHF 17'300.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lausanne (VD)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Fin août

Dauer

1 an.
Le programme des cours de la classe préparatoire compte 29 périodes hebdomadaires, auxquelles il faut ajouter une dizaine d’heures consacrées aux travaux personnels.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Französisch

Links

berufsberatung.ch