Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Eidg. dipl. Experte/Expertin in Rechnungslegung und Controlling

Eidg. Diplom HFP

KV Luzern Berufsakademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.14.0

Aktualisiert 23.12.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Teilnehmende an diesem Bildungsgang verfügen bereits über genügend Berufserfahrung und streben eine Kaderposition in mittelgrossen und grossen Unternehmen an. Die Ausbildung erlaubt den angehenden Experten/-innen eine Spezialisierung in sämtlichen Gebieten des Rechnungswesens und des Controllings.

Beschreibung des Angebots

Dipl. Experten für Rechnungslegung und Controlling sind Spezialisten auf höchster Stufe, die in Klein-, Mittel- und Grossbetrieben der Privatwirtschaft, aber ebenso in öffentlichen Unternehmen sowie in öffentlichen Verwaltungen vielfältig eingesetzt werden. Sie können aber auch eine leitende oder beratende Funktion in angrenzenden Bereichen ausüben, z.B. als Leiter/in Konzernrechnungswesen, Controller/in, Finanzchef/in. Der Studiengang bereitet Sie fundiert auf die Höhere Fachprüfung für Expertinnen/Experten in Rechnungslegung und Controlling vor.

Zielgruppe

  • Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen oder im Treuhandbereich
  • Junior Controller/-innen
  • Assistenten/-innen von Führungskräften im Finanz- und Rechnungswesen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Fachausweis einer Berufsprüfung, mit mind. 5 Jahren Fachpraxis
  • Diplom einer höheren Fachprüfung / höheren Fachschule, mit mind. 3 Jahren Fachpraxis
  • Abschluss (Bachelor) einer Hochschule / Fachhochschule, mit mind. 2 Jahren Fachpraxis

und

  • Kein Eintrag im Zentralstrafregister

Alle detaillierten Zulassungsbedingungen zur Höheren Fachprüfung siehe examen.ch > Prüfungsordnung

Kosten

Ganzer Lehrgang, inkl. interner Prüfungen:

  • Bruttopreis* CHF 22'500.- 
  • Subventionen (50% Bundesbeitrag von max. 21'000.-) CHF 10'500.- 
  • Ihr Nettopreis CHF 12'000.- 
  • Lehrmittel* ca. CHF 1'350.-

Externe Prüfungsgebühr siehe examen.ch 

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober 2020

Dauer

5 Semester (ca. 720 Lektionen)


Kick-off: Samstag, 17. Oktober 2020

Ab 20. Oktober jeweils Dienstag und Donnerstag, 17.45 - 21.00 Uhr sowie vereinzelte weitere Termine

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch