?global_aria_skip_link_title?

Suche

Gestaltung im Handwerk

Eidg. Fachausweis BP - Eidg. Diplom HFP

Haus der Farbe, Fachschule und Institut für Gestaltung

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Kultur, Kunst, Gestaltung

Swissdoc

7.822.35.0

Aktualisiert 14.06.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich je nach Stufe auf die eidg. Berufsprüfung oder die höhere Fachprüfung vor.

Stude eidg. Berufsprüfung

Unterrichtsthemen:

  • Farbe und Struktur
  • Form und Skizze
  • Raum und Modell
  • Projektrealisation
  • Auftragsplanung und Dokumentation
  • Fachgespräch und Kundengespräch

Stufe höhere Fachprüfung

Unterrichtsthemen:

  • Gestaltung und Konzeption
  • Projektleitung und Geschäftsführung
  • Kommunikation
  • Innovation
  • Designgeschichte und Nachhaltigkeit
  • Digitale Werkzeuge: Photographie, Layout, 3D und Rendering

Voraussetzungen

Zulassung

Berufsprüfung:

  • Lehrabschluss in einem handwerklich gewerblichen Beru
  • gestalterische Ambitionen und einen hohen Qualitätsanspruch

Höhere Fachprüfung:

  • erfolgreich absolvierte Berufsprüfung Gestalter/in im Handwerk oder gleichwertige Qualifikation

Über die Anerkennung, bzw. Anrechnung fremderworbener Leistungen entscheidet die Qualitätssicherungskommission der Trägerschaft «Gestaltung im Handwerk».

Kosten

Vorbereitung Berufsprüfung: CHF 18'900.-

Vorbereitung höhere Fachprüfung: CHF 22'665.-

Hinzu kommen Auslagen für Unterkunft und Aufenhaltskosten für Studienreise sowie die Prüfung.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Infomationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP
  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung:

Nach den ersten 3 Semestern: Gestalter/in im Handwerk mit eidg. Fachausweis (BP)

Nach den zweiten 3 Semestern: Gestaltungsexpertin/-experte im Handwerk mit Abschluss Höhere Fachprüfung - Eidgenössisches Diplom

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Stufe Berufsprüfung: jeweils Anfang Januar und Mitte August
Stufe Höhere Fachprüfung: Januar

Dauer

Ausbildungsdauer insgesamt 6 Semester (je 3 Semester pro Stufe)
Berufsbegleitende Ausbildung in Blöcken (Mi bis Sa)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Studienberatung:
Agatha Zobrist
E-Mail: zobrist@hausderfarbe.ch

berufsberatung.ch