?global_aria_skip_link_title?

Suche

Spenglermeister/in, dipl.

Eidg. Diplom HFP

Technische Fachschule Bern

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

7.440.18.0

Aktualisiert 29.03.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Module in den Bereiche:

  • Arbeitsorganisation
  • Berufskunde
  • Angewandte Rechtsfragen
  • Finanzwesen
  • Unternehmensführung
  • Marketing
  • Personalführung
  • Vernetzungsmodul

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • Eidg. Fachausweis als Spenglerpolier/in oder gleichwertige Qualifikation und mind. 4 Jahre Berufspraxis in der Spenglerbranche
  • Nachweis der erforderlichen Modulabschlüsse.
Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Kosten

CHF 19'000.- inkl. Modulprüfungen und Schulunterlagen, exkl. Kosten der Höheren Fachprüfung, spezielle Lehrmittel und Berufsbildnerkurs

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird die finanzielle Unterstützung für Teilnehmende von vorbereitenden Kursen auf die eidgenössische Berufsprüfung vom Kanton zum Bund übergehen. Die bisherige, kantonale finanzielle Unterstützung an die Bildungsanbieter entfällt. Der Subventionsbeitrag wird erst im Laufe des Jahres 2017 durch den Bund bestimmt.

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung: dipl. Spenglermeister/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar

Dauer

3 Semester (810 Lektionen)
Unterricht: Freitag und Samstag, praktische Module teilweise als Blockkurs

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch