?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 17. Mai zwischen 17:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Public Management

MAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.39.0

Aktualisiert 09.02.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Der MAS Public Management vermittelt Managementwissen und fördert die Selbst- und Sozialkompetenz.

Die Studierenden lernen, wie sich das Gemeinwesen finanziert, welche Herausforderungen und Chancen die digitale Verwaltung mit sich bringt, was der Faktor Arbeit für öffentliche Organisationen bedeutet oder wie eine Organisation durch ein sich ständig wandelndes Umfeld navigiert werden kann.

Der MAS besteht aus drei Pflicht-CAS (CAS 1, 2 und 4) und einem Wahlpflicht-CAS (CAS 3 oder 5):

Pflicht-CAS:

  • CAS Public Management (CAS 1): Strukturen, Prozesse und Instrumente der öffentlichen Aufgabenerfüllung, Staats- und Verwaltungsrecht, Verhandlungsführung
  • CAS Steuerung im öffentlichen Sektor (CAS 2): Performance- und Finanzmanagement, Beschaffungswesen, Digitale Verwaltung, Projektmanagement
  • CAS Führung von Organisationen im öffentlichen Sektor (CAS 4): Strategische Führung, Anspruchsgruppen-Management, Public Governance


Wahlpflicht-CAS: 

  • CAS Personalführung im öffentlichen Sektor (CAS 3): Personalmanagement, Leadership, Ethik, Change-Management
  • CAS Digitale Verwaltung (CAS 5): Gesellschaft, Führung und Kultur im Kontext der Digitalisierung, digitale Prinzipien, digitale Verwaltungsorganisation, Innovationsmanagement, Design Thinking

     

Der MAS wird mit dem Mastermodul, in welchem die Masterarbeit verfasst wird, abgeschlossen.

Präsenzunterricht: in der Regel Freitagnachmittag und Samstagvormittag

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule)
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder einem verwaltungsnahen Betrieb bzw. in einer NPO, davon mind. 2 Jahre in Führungsfunktion.

Personen, die nicht über einen Hochschulabschluss verfügen, können sur dossier zugelassen werden, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • einen mit einem Hochschulabschluss vergleichbaren Abschluss
  • Berufserfahrung in der Regel von mindestens fünf Jahren in der öffentlichen Verwaltung oder einem verwaltungsnahen Betrieb bzw. in einer NPO, davon mindestens zwei Jahre in Führungsfunktion
  • erfolgreiche Absolvierung des Weiterbildungskurses "Wissenschaftsbasiertes Arbeiten" vor Beginn der Masterarbeit.

     

Zielpublikum

  • Mitarbeitende aus den Bereichen Verwaltung, öffentliche Organisationen und privatwirtschaftliche Orgnaisationen mit einem öffentlichen Auftrag
  • Angesprochen sind insbesondere Mitarbeitende mit Führungsfunktionen und strategischen Aufgabenstellungen (Abteilungsleitung, Geschäftsleitung, leitende Stabsfunktion) oder Personen, welche eine solche Funktion anstreben.

Kosten

CHF 33'000.- inkl. Kursunterlagen und Prüfungsgebühren/Leistungsnachweis/Mastermodul

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies ZFH in Public Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend

Dauer

84 Halbtage in ca. 2,5 Jahren (Die Höchststudiendauer beträgt 6 Jahre.)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Kursunterlagen sowie Fachliteratur auch in englischer Sprache

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Institut für Verwaltungs-Management

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung:
Tel. +41 58 934 79 79 
E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch