?global_aria_skip_link_title?

Suche

Betriebswirtschaft - Strategische Unternehmensführung

Diplom NDS HF

TEKO Schweizerische Fachschule - Luzern

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.51.0

Aktualisiert 03.02.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fächer

Moderationstraining, Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche, Strategisches Prozessmanagement, Strategisches Management, Supply-Chain Management, Coaching und Personalentwicklung, Informationsmanagement, Informatikstrategie, Strategieentwicklung, Finanzielle Führung, Budgetierung und Controlling, Konfliktmanagement, Unternehmenskommunikation, Strategisches Marketing, Umweltmanagement, Customer Relationship Management, Unternehmensplanspiel (Seminar)

Diplomarbeit: 6 Wochen

Lernziel

  • Sie erwerben umfassende Kenntnisse in den Bereichen Strategieentwicklung, Finanzielle Führung, Budgetierung und Controlling, Marketingstrategie und Customer Relationship Management, strategische Führung, Kommunikation und Businessplan.
  • In praxisorientierten Arbeiten wenden Sie das erworbene Wissen an. 
  • Im eigenen Berufsumfeld können Sie laufend die während des Studiums erworbenen Kompetenzen einsetzen.

Voraussetzungen

Zulassung

Das Nachdiplomstudium NDS HF Strategische Unternehmensführung richtet sich an Führungskräfte, welche bereits einen der folgenden Abschlüsse erlangt haben:

- Technische Kaufleute mit eidg. FA
- Techniker/in HF mit NDS HF Betriebswirtschaft
- Techniker/in HF Unternehmensprozesse
- Betriebswirtschafter/in HF
- eidg. Fachausweise und Diplome mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
- Wirtschaftsingenieure FH

Kosten

  • CHF 4'400.00 pro Semester
  • Seminar Unternehmensplanspiel (3. Semester): ca. CHF 800.00

Abschluss

  • Nachdiplomstudium NDS Höhere Fachschule HF

Dipl. Betriebswirtschafter NDS HF
Bemerkung: Das Angebot befindet sich aktuell im Anerkennungsverfahren beim SBFI.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

TEKO Schweizerische Fachschule, Pilatusstrasse 38, 6003 Luzern;
Schulungsräume: auch Kantonsschule Alpenquai, Alpenquai 46-50 (roter Flügel), Luzern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

3 Semester à max. 20 Wochen; 2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch