Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Instandhaltungsfachmann/Instandhaltungsfachfrau, Vorbereitung

Eidg. Fachausweis BP

Synergis AG (IAI Synergis)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Thun (BE) - Chur (GR) - Visp (VS) - Luzern (LU) - Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Metall, Maschinen

Swissdoc

7.553.22.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Instandhaltungsfachleute sind gut ausgebildete Fachkräfte mit Erfahrung in der Instandhaltung, welche ausreichend Kenntnisse besitzen, um Instandhaltungsarbeiten selbständig ausführen zu können. Als Teamplayer ziehen sie im entscheidenden Fall Spezialisten bei, welche sie mit den notwendigen Informationen aus ihrem Fachbereich unterstützen.

- Grundlagen der Instandhaltung
- Diagnostik
- Dokumentation
- Automation
- Gesetze, Vorschriften, Normen, Verträge
- Arbeitssicherheit
- Instandhaltung im Lebenslauf einer Anlage
- Qualitätssicherung und Ökologie
- Instandsetzungstechniken
- Technische Mittel für IH-Tätigkeiten
(- Prüfungstraining)

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Berufsleute mit einer technischen Grundausbildung oder einer langjährigen technischen Tätigkeit und Erfahrung in der Instandhaltung.

Kosten

CHF 6'800.- für 2 Semester; CHF 850.- (Schulungsunterlagen); CHF 690.- (Prüfungsvorbereitung); CHF 1'750.- (eidg. Prüfung)

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Thun (BE)
  • Chur (GR)
  • Visp (VS)
  • Luzern (LU)
  • Basel (BS)

Kursorte auf Anfrage

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Homepage

Dauer

28 Tage, 223 Lektionen innerhalb von einem Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links