Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Textilwirtschafter/in

Diplom HF

Schweizerische Textilfachschule STF

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Mode, Textilien

Swissdoc

7.310.7.0

Aktualisiert 06.05.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden agieren in der internationalen Textilwirtschaft und treffen konzeptionelle sowie strategische Entscheidungen: Für Textile Business Manager/innen sind Fach- und Sprachkompetenz, Kreativität und Modeaffinität besonders wichtig.

Die Absolvierenden werden befähigt, Managementfunktionen in einer dynamischen Branche wahrzunehmen. Ob Ein- und Verkauf, Marketing oder Categorymanagement, viele Spezialgebiete der Textilwirtschaft stehen Absolvierenden offen.

Zu den Tätigkeitsfeldern gehören insbesondere:

  • Internationaler Einkauf oder Verkauf (B2B und B2C) von Rohstoffen oder Textilien
  • Zielgruppengerechtes Multichannelmanagement
  • Management komplexer Produktions- und Beschaffungsprozesse in den Bereichen Warenwirtschaft, Logistik, Supply Chain Management
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing (offline und online)

Voraussetzungen

Zulassung

Eine berufliche Tätigkeit in der Textilbranche von mindestens 50 % während des Studiums ist Voraussetzung für die eidgenössische Anerkennung. Je nach Vorbildung sind Online-Einstiegsmodule in den Themen Textilwissen, Produktkenntnisse Fashion, Rechnungswesen sowie BWL/Recht vor Studienbeginn zu absolvieren.

  • eine abgeschlossene Lehre (eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ) im Bereich Textil, Detailhandel oder
  • kaufmännische Lehre oder
  • eine branchenfremde Lehre oder ein gleichwertiger Abschluss (z.B. Matura, Berufsmatura oder Fachmittelschule) mit Praktikum oder Berufserfahrung

Kosten

pro Semester: CHF 4'890.-

Hinzu kommen Kosten für Exkursionen.

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Textilwirtschafter/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 Semester berufsbegleitend (1 Tag und 1 Abend pro Woche), sowie E-Learning und Selbststudium

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

 

 

berufsberatung.ch