?global_aria_skip_link_title?

Suche

Spezialist/in Bewegungs- und Gesundheitsförderung

Abschluss Verband - Eidg. Fachausweis BP

Schule für Bewegung Zürich

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge - Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren - Sport, Bewegung

Swissdoc

7.725.6.0 - 7.721.33.0

Aktualisiert 21.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf den eidg. Fachausweis (Berufsprüfung) vor.

Die wesentlichen Inhalte und Ziele der Ausbildung sind das Kennen- und Verstehenlernen von Bewegung, Körperausdruck, Rhythmus, Atmung und die Umsetzung des Erlernten in den Bewegungsunterricht mit Gruppen und in die Einzelarbeit.

Inhalt:

  • Anatomie und Physiologie
  • BMC® und Tanzimprovisation
  • Der bewusste zugelassene Atem
  • Bewegungserfahrung & Didaktik der Bewegungsarbeit
  • Der Rücken im Bewegungsunterricht
  • Ergonomie und Pathologie
  • Geschäfts- und Berufskunde
  • Grundlagen der Ernährung
  • Gymnastik
  • Hatha Yoga
  • Musik und Rhythmus
  • Pilates
  • Psychologie
  • Rhetorik und Präsentationstechniken
  • Trainingslehre
  • Erwachsenenbildung

Es ist ein Arbeitspensum von höchsents 80% im angestammten Beruf neben der Ausbildung möglich.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Mittelschule
  • Mindestalter 20 Jahre
  • Teilnahme an einem kostenpflichtigen Einführungsseminar

Kosten

36 Raten à CHF 850.-

Hinzu kommen individuelle Kosten für Bücher, Einführungsseminar und Eignungsabklärung etc.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Nach erfolgreichem Abschluss: Zertifikat der Schule für Bewegung Zürich für den Lehrgang Körper- und Bewegungsschulung.

Nach externer Prüfung: Spezialist/in Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis (BP)

Nach erfolgreichem Abschluss und dem Nachweis von 150 erteilten Unterrichtsstunden an Erwachsenen in einem Zeitraum von 2 Jahren: SVEB-Zertifikat Kursleiter/in

Mit Abschluss der Ausbildung erhalten Sie automatisch die Anerkennung für SpinCare Rückengymnastik des BGB.

Mit dem Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit, sich bei Qualitop und EMfit zertifizieren zu lassen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zweierstrasse 106, c/o Tanzen bei Marina Walinger

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar und alternierend alle 1 1/2 Jahre im August, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

3 Jahre (total 1630 Lektionen und Selbststudium), 1 Unterrichtstag pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch