?global_aria_skip_link_title?

Suche

Medizinische/r Praxisassistent/in MPA (mit Möglichkeit der Berufsmaturität)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Berit-Exbit-Schulen AG Zürich

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufliche Grundbildung in Vollzeitschulen (Lehrwerkstätten, Handelsmittelschulen und Informatikmittelschulen)

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Lehrwerkstätten

Swissdoc

5.723.5.0

Aktualisiert 22.12.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Ausbildung umfasst vier Semester Ganztagesschule und ein einjähriges Praktikum bei einem Arzt. Während des Praktikums wird ein Lohn bezahlt. Die Schule ist bei der Suche der Praktikumsstelle behilflich. Die gesamte Ausbildung dauert – wie bei der Lehre – drei Jahre.  Bei Eignung kann die Berufsmaturität erworben werden.

Inhalt:

  • Umgang mit den Patientinnen und Patienten
  • Diagnostische und Therapeutische Prozesse
  • Betriebliche Prozesse
  • Naturwissenschaftliche und Medizinische Grundlagen
  • Fremdsprachen
  • Praktischer Unterricht

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter in der Regel 16 Jahre
  • 3 Jahre Sekundarschule oder gleichwertige Schulausbildung

Kosten

Pro Semester: CHF 7'200.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Unterrichtsmaterial von CHF 1'600.- und Einschreibegebühr von CHF 200.-.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Wer am Ende der Ausbildung das Qualifikationsverfahren mit Abschlussprüfung besteht ist berechtigt den gesetzlich geschützten Titel „Medizinische Praxisassistentin EFZ/Medizinischer Praxisassistent EFZ“ zu führen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, genaue Daten auf Anfrage oder gemäss Webseite der Schule

Dauer

3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch