Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Medizinische Grundlagen, Modul M1

Kurszertifikat / Kursbestätigung

SAKE Bildungszentrum AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.724.1.0

Aktualisiert 18.01.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Medizinische Kenntnisse über Anatomie, Physiologie und Pathologie unseres Körpers sind wichtige Grundlage der therapeutischen Tätigkeit und der interdisziplinären Zusammenarbeit. Die medizinischen Grundlagen sind Bestandteil sämtlicher Diplom- und Zertifikatslehrgänge der östlichen und westlichen Naturheilkunde sowie von allen therapeutischen Methoden, die bei EMR / ASCA registriert werden können.

Lernziel

  • Kennen der Lage und Strukturen der Organe und des Körpers
  • Verstehen der Funktionen der Organsysteme
  • Kennen der wichtigsten Krankheitsbilder
  • Grundlagenkenntnisse zu Hygiene, Infektionslehre und Notfallmassnahmen
  • Beherrschen der schulmedizinischen Terminologie
  • Verstehen der verursachenden Faktoren der wichtigsten Krankheiten unter Anwendung der Kenntnisse zu Lage und Strukturen der Organe und des Verständnisses der Funktionen der Organsysteme
  • Verstehen der Differentialdiagnostik der häufigsten Allgemeinsymptome
  • Analysieren der Symptomatik und der Differenzierung der häufigsten Krankheiten unter Einbezug der differentialdiagnostischen und psychosomatischen Kenntnisse
  • Erkennen der Krankheiten und ihrer Symptomatik, die ärztlich abgeklärt werden müssen
  • Kennen einzelner grundlegender Ansätze
  • aus Psychologie und Psychosomatik
  • Kennen des Vorgehens im anamnestischen Gespräch

Kosten

siehe Website

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

• Medizinische Grundlagen I, 200 h
• Medizinische Grundlagen II, 400 h
• Medizinische Grundlagen III, 600 h
• Medizinische Grundlagen IV, 700 h

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Modularer Aufbau. Die Module sind in sich abgeschlossen und können auch einzeln besucht werden.

berufsberatung.ch