Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bauadministration - MesserliBAUAD

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Baugewerbliche Berufsschule > Baugewerbliche Berufsschule Zürich Abteilung Planung und Rohbau

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Swissdoc

9.430.2.0

Aktualisiert 13.01.2021

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Teilnehmenden werden in die Anwendung der Bauadministration eingeführt.

Beschreibung des Angebots

Inhalte:

  • Adressverwaltung, Projekteröffnung, Projektverwaltung
  • Kostenvoranschlag nach BKP (2001/2017)
  • KV Mutationen, KV revidiert
  • Leistungsverzeichnis nach NPK und Eigentext, MLV, Eco-Devis
  • detaillierter Kostenvoranschlag nach NPK
  • Datenaustausch (SIA 451), Bauplattform
  • Angebotsvergleich, Vergebungsantrag, Angebotsrunde
  • Werkvertrag, Auftragsbestätigung, Absageschreiben
  • Zahlungswesen, Zahlungsanweisungen, Vergütungsaufträge
  • Baubuchhaltung, Kostenkontrolle
  • Unternehmerabrechnung, Garantiekontrolle
  • Einführung neuer eBKP-H + eBKP-Gate
  • Baujournal, Pendenzen-, Mängelverwaltung
  • Terminplanung
  • Honorarverträge und -berechnung
  • Kurzer Einblick in Baukostenermittlung (je nach Interesse)

Voraussetzungen

Zulassung

  • Kenntnisse über die „NPK/BKP“-Struktur sowie PC-Anwendung werden vorausgesetzt. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, während der Kursdauer die Software (Demo-Version) zu beziehen und auf dem privaten Computer zu benutzen.

Zielgruppe:

  • Berufsleute im Bereich der Baurealisation (Bauleitung)

Kosten

CHF 300.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

4 x 4 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch