Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Rettungssanitäter/in, dipl.

medi, Zentrum für medizinische Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.17.0

Aktualisiert 12.04.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Rettungssanitäter/innen HF

  • übernehmen die Verantwortung für den Einsatz und stellen dabei die technische Rettung und die medizinischpflegerische Versorgung der Patient/innen sicher.
  • beurteilen und analysieren Notfall- und Unfallsituationen und leiten organisatorische, technische und medizinischpflegerische Massnahmen ein.
  • koordinieren bei Bedarf die Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen und/oder Einsatzkräften.
  • beherrschen das Führen von Einsatzfahrzeugen in allen
    Situationen.
  • dokumentieren die Einsätze.
  • beteiligen sich aktiv an der Qualitätssicherung und der Berufsentwicklung.

Aufbau der Ausbildung

Die insgesamt 135 Wochen der Grundausbildung gliedern sich in:

48 Wochen theoretischen Unterricht an der Schule

87 Wochen praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb sowie Spezialpraktika von jeweils zwei bis drei Wochen Dauer in folgenden Bereichen:

  • Pflege
  • Spitex
  • Notfall
  • Intensivpflege
  • Anästhesie
  • Fremdpraktikum Rettungsdienst
  • Psychiatrie
  • Einsatzzentrale

1. Ausbildungsjahr


Die inhaltlichen Schwerpunkte an der Schule liegen bei Anatomie und Physiologie. Weitere Grundlagen wie Kommunikation, Hygiene und ethische Fragestellungen kommen dazu, ebenso Bergungstechnik und Einsatztaktik.

2. und 3. Ausbildungsjahr

Es werden die notfallmedizinischen Grundlagen vermittelt. Dabei lernen die Teilnehmenden die einzelnen Krankheitsbilder wie zum Beispiel Atemstörungen oder Herz-Kreislaufstörungen zu erkennen, zu verstehen und zu behandeln. Die besonderen Massnahmen bei Verletzungen werden ebenfalls erklärt, diskutiert und in Fallbeispielen umgesetzt.

Im theoretischen Unterricht werden auchd ie «kleinen» Patienten nicht vergessen. Die Besonderheiten bei Kindernotfällen werden von  Spezialist/innen vermittelt.

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • abgeschlossene Ausbildung auf Sekundarstufe II: mind. 3-jährige berufliche Grundbildung, Abschluss einer Fachmittelschule FMS oder gymnasiale Matur
  • Englischkenntnisse
  • gute Grundkenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Führerausweis Kategorie B, zu Beginn der Ausbildung muss die Berechtigung zum Führen von Ambulanzen (C1/D1) erworben werden

Link zur Zulassung

Kosten

CHF 150.- Einschreibegebühr

CHF 750.- Semestergebühr

ca. CHF 500.- für Lehrmittel und Materialien

Abschluss

dipl. Rettungssanitäter/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Entlöhnung

Rund CHF 35'000.- pro Ausbildungsjahr

Verkürzte Ausbildung für Pflegefachpersonen

Die verkürzte Ausbildung für Pflegefachpersonen mit einem SRK anerkannten Diplom dauert 2 Jahre (theoretischer Unterricht 24 Wochen, praktische Ausbildung inkl. Spezialpraktika 66 Wochen).

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel. 031 537 32 60
E-Mail rs@medi.ch

berufsberatung.ch