Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Supervision - Komplementär

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Fachschule für Atem, Beratung und Therapie LIKA GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Stilli (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.734.2.0

Aktualisiert 24.07.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • genaue Auftragsklärung und Zielorientierung
  • systemische und lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Querdenken und Arbeit mit Metaphern
  • Interviewtechnik Problemmodulation / Arbeit mit der Modulationswabe und der zirkulären Sichtweise
  • Bearbeitung von Konfliktsituationen im Einzelsetting
  • Aufstellungen und Arbeit mit repräsentierender Wahrnehmung und das Tetralemma (Strukturaufstellung)
  • Arbeit mit Symbolen, soziometrische Übungen, Psychodramatische Rollenspiele, Innere Aufstellungen, Imagination In zusätzlichen Intervisionsstunden, einem Supervisionstag und in der Einzel-Lehrsupervision werden die Tools geübt und die Anwendung in der Praxis reflektiert. Die Module sind sinnvoll aufeinander aufgebaut und erweitern damit systematisch das Anwenderspektrum in der Praxis oder im Beruf.

Voraussetzungen

Zulassung

Diese Ausbildung mit Zertifikat richtet sich an Therapeutinnen und Therapeuten aus dem Bereich Komplementärtherapie und Alternativmedizin und an Beraterinnen und Berater in psychosozialen Einrichtungen, Schulen und Diensten, die ihre Beratungskompetenzen nachhaltig erweitern wollen.

Kosten

CHF 5'100.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Stilli (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

gemäss Website

Dauer

1 Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Info-Abend gemäss Website. Die Module sind auch einzeln buchbar.

Links

berufsberatung.ch