Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Digital Influencer/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Swiss digital influencer academy

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Bern (BE) - Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Frei wählbar - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.10.0

Aktualisiert 25.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Professionelles Texten, Schreiben, Redigieren
  • Fotografie: Bild und Bildbearbeitung
  • Webvideos: Dreh, Schnitt, Vertonung
  • Persuasion und Beeinflussung: Psychologische Grundlagen
  • Content & Influencer Marketing
  • Personal Branding: Präsentations- und Kameratraining, Sprechausbildung
  • Medienrecht; Verlagsmanagement
  • Vertiefung Luxury Influencer Marketing
  • Vertiefung Fashion Influencer Marketing
  • Vertiefung Fitness & Food Influencer Marketing
  • Vertiefung Fachjournalismus

Voraussetzungen

Zulassung

  • Zugelassen sind alle Interessentinnen und Interessenten, die von einem Unternehmen als Influencer auserkoren wurden und somit die Ausbildung im Sinne einer Inhouse Schulung besuchen. Dazu braucht es eine Anmeldung direkt durch das betreffende Unternehmen.
  • Grundsätzlich sind alle Interessentinnen und Interessenten zugelassen, die als Influencerin oder Influencer nachweislich seit zwei Jahren tätig sind. Neben dem Anmeldeformular sind Arbeitsproben an die Studienleitung einzureichen.
  • Sofort zugelassen sind auch Quereinsteiger, die mindestens 20 Jahre alt sind und eine abgeschlossene Berufslehre oder eine gleichwertige Berufspraxis vorweisen können. Weiter müssen Quereinsteiger zusätzlich zum Anmeldeformular ein Motivationsschreiben an die Studienleitung verfassen, die dann über die Aufnahme in die Ausbildung definitiv entscheidet.

  • Ausnahmen von diesen oben genannten Regelungen kann die Studienleitung im Einzelfall «sur dossier» beschliessen. 

Kosten

CHF 4999.- (Ratenzahlung möglich)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Bern (BE)
  • Luzern (LU)

Studienaufenthalte in Davos, Berlin und Monaco.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai und Oktober, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 bis 12 Monate, 40 Unterrichtstage.
Der Lehrgang kann auch im Fernstudium absolviert werden (individueller Ausbildungsplan).

Zeitliche Beanspruchung

  • Frei wählbar
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch