Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Führen in Projekten und Studiengängen an Hochschulen

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.33.0

Aktualisiert 22.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Das CAS vermittelt den Akteuren in den Leistungsbereichen Aus- und Weiterbildung an Hochschulen massgeschneiderte didaktische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Die Teilnehmenden werden befähigt, ihre Rolle an der Schnittstelle von Didaktik und Management professionell wahrzunehmen.

Das CAS besteht aus einem modularen Basisangebot (6 ECTS) sowie Wahlangeboten zur individuellen Schwerpunktsetzung (4 ECTS).

Inhalt:

Basisprogramm:

  • Kernmodul: Anspruchsvolle Rollen im Kontext
  • Basismodul: Lateral führen
  • Basismodul: Curriculumsentwicklung
  • Basismodul: Qualitätsperspektiven
  • Basismodul: Entscheidungsprozesse gestalten

Wahlmodule:

  • Grundlagen der Beratung
  • Planspiel Curriculum
  • E-Didaktik
  • Bildungsmarketing
  • Design Thinking
  • weitere Wahlmodule

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss (oder Abschluss einer vergleichbaren Institution) sowie
  • hochschuldidaktische Grundausbildung von mind. 1.5 ECTS (kann auch während dem CAS am ZHE erworben werden)

In besonderen Fällen können Sur-dossier-Aufnahmen stattfinden.

Zielpublikum

Fachleute, die

  • im Bereich Aus- & Weiterbildung für Leistungsbereiche, Angebote oder Projekte Verantwortung tragen;
  • in der Mitte von Hochschulen (Fachhochschulen, Universitäten, Pädagogische Hochschulen, Höheren Fachschulen) hierarchisch oder lateral führen.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 15. Dezember

Kosten

CHF 7'000.-

Hinzu kommen Auslagen für Literatur und allfällige Reisekosten.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

St. Gallen und Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühling

Dauer

18 Monate bis max. 3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Administration:
Tel. +41 43 305 63 29
E-Mail: kursadmin-zhe@phzh.ch

berufsberatung.ch