Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Agiles IT-Projektmanagement

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Studien und Lehrgänge

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie - Informatik

Swissdoc

7.616.33.0 - 7.561.13.0

Aktualisiert 18.09.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Das CAS befähigt die Teilnehmenden, dem agilen Mindset entsprechend zu handeln und agile Techniken und Vorgehensweisen in IT-Umgebungen anzuwenden – an der Schnittstelle zum agile Requirements Engineering und ausgehend aus der Unternehmens- und IT-Strategie. Ziel ist, dass die Teilnehmenden ihre Arbeitstechniken weiterentwickeln und das Gelernte auf Teamebene (Scrum) sowie auf Gesamtorganisationsebene (SAFe) selbst umsetzen.

Inhalt:

Modul 1 - Agile IT Projects:

  • Agile Vorgehensweisen (Scrum, Kanban)
  • Innovations- und Kreativitätstechniken (Design Thinking, Lego Serious Play)
  • Moderation, Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Planung (Roadmapping, Schätzen, Backlog)
  • Tools (Jira, Trello)
  • Projektkontext (Unternehmensstrategie & -Vision, IT Strategy, IT Management)

Modul 2 - Agile IT Project Management:

  • Projektinitiierung: Projektstart, Anforderungen, Auftrag, Ziel/Vision, Strukturierung, Rollen, Hybride Vorgehen
  • SAFe: Ordnungsrahmen für agile Development
  • Advanced Agile Projektmanagement: Kommunikation, Risiko- und Chancenmanagement; Beschaffung, Agiler Vertrag, BizDevOps; Projektsteuerung und –Controlling
  • Change: Veränderungen in einer VUCA-Welt, projektorientierte Organisation
  • Final Day – Teampräsentationen

Das CAS kann an folgende MAS angerechnet werden: MAS Business Analysis, MAS Digitale Transformation, MAS Supply Chain & Operations Management

Präsenzunterricht: 132 Lektionen, Fr/Sa

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule)
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen
  • Englischkenntnisse werden vorausgesetzt

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Zielpublikum

  • Team Members, Scrum Masters, Project Managers oder Product Owners, die in agilen IT-Projekten mitwirken und ihren Mindset sowie ihre Methodenvielfalt in Projektmanagement und/oder IT-Entwicklung erweitern wollen.
  • Programm- und Projektportfolio-Manager oder SAFe-Verantwortliche, die umfassend IT-Projekte oder IT-Projektportfolios managen bzw. koordinieren.
  • Auftraggeber, Organisationsentwickler, Manager sowie Kadermitarbeitende, die ihre IT-Organisation agil und lean gestalten wollen.

Kosten

CHF 8'000.-
MAS-Teilnehmende erhalten ein Vergünstigung von CHF 1'000.-.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Agilem IT-Projektmanagement

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

14 Kurstage in ca. 4 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Unterrichtsmaterialien teilweise in Englisch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Institut für Wirtschaftsinformatik

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung:
Tel. +41 (0) 58 934 79 07

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch