Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Musikimprovisation, Musicianship and Leadership Program (MLP-Europa)

Abschluss Verband

Kientalerhof, Schule für Körpertherapie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Kiental (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Musik

Swissdoc

9.824.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Music for People bietet eine Ausbildung zur Vertiefung musikalischer Fertigkeiten, Improvisation und Anleiten von Improvisationsgruppen an.
 
Die Ausbildung ist in drei Stufen eingeteilt: Lernende, Mentor/in, Leiter/in. Jede Stufe beinhaltet drei vollständige Music for People Module. Als Modul gilt ein Wochenseminar oder zwei Wochenend Workshops
 

Es findet im Frühling und Sommer je ein fünftägiges Seminar und im Herbst und Winter je ein Wochenend Workshop statt. Nach Einreichung einer Selbstbeurteilung der Fertigkeiten und eines Schlussprojekts werden die Absolvierenden graduiert und sie sind befähigt Improvisationsgruppen zu leiten.

Lernziel

Die Ausbildungsteilnehmer/innen lernen verschiedene musikalische Grundlagen und Arten des Zusammenspielens kennen, die ein intuitives Improvisieren fördern und sie befähigen, Gruppen nach der Methode von Music for People zu leiten.

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Kiental (BE)

Zeitlicher Ablauf

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Fortbildung ist EMR/ASCA konform.