Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Medizinische Grundlagen

Diplom / Zertifikat des Anbieters

IAC Integratives Ausbildungszentrum

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.724.1.0

Aktualisiert 19.12.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Erlangung der erforderlichen und berufsrelevanten Zusatzstunden für das Medizinische Grundwissen.

  • 4 Basisseminare: Anatomie und Physiologie
  • Aufbauseminar 5: Verletzung und Erkrankungen des nervensystems, Suchterkrankungen
  • Aufbauseminar 6: Verletzungen und ERkrankungen des nervensystems, Sucherkrankungen
  • Aufbauseminar 7: Gesundheit und Krankheit, Infektionskrankheiten, Erkrankungen des Immunsystems, Hygiene, Anamnese und Diagnositk
  • Aufbausenar 8: Erkrankungn von Herz-Kreislauf-, Atmungs- und Verdauungssystemm Psychosomatik 2
  • Aufbauseminar 9: Erkrankungen von Harn-, Fortpflanzungs- und Hormonsystem, Erbkrankheiten , Pharmakologie
  • Aufbauseminar 10: Erkrankungen der Sinnesorgane, Altern und Sterben, Prüfungsvorbereitung
  • Seminar Notfälle: Ziel dieses Seminars ist, die Nothilfe gemäss fachlicher Weisung des Schweizerischen Samariterbundes und der Schweizerischen Medizinischen Rettungskommission (SMEDREC) einsetzen zu können. Die Vorgaben richten sich nach den Anforderungen für die HFP (Höhere Fachprüfung).

Aufbau der Ausbildung

4 Basisseminare, 6 Aufbauseminare, 1 Seminar "Notfälle", Prüfung

Kosten

CHF 4150.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Die Seminare «Medizinische Grundlagen» und «Notfälle» entsprechen sowohl den Anforderungen für die Registrierung bei EMR, ASCA, EGK, OdA KT als auch für die eidgenössische Höhere Fachprüfung für Kunsttherapeutinnen und -therapeuten.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 Jahr; die Seminarblöcke können auch auf 2 Jahre verteilt besucht werden
Der Lehrgang umfasst 150 Stunden (à 60 Min.), verteilt auf 12 Wochenenden; dazu kommen 100 bis 200 Stunden Selbststudium (je nach Vorbildung)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch