Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Privates 10. Schuljahr

Kurszertifikat / Kursbestätigung

LMS-Schule GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Brückenangebote / Zwischenlösungen - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Brückenangebots-Typen

Vorbereitung auf verschiedene Berufe

Swissdoc

10.114.9.0 - 10.114.0.0

Aktualisiert 25.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Weiterbildungsjahr der LMS-Schule soll für die Jugendlichen einen echten Mehrwert im Hinblick auf den Einstieg ins Berufsleben schaffen. Im Vordergrund steht die Vertiefung der Englischkenntnisse, daneben wird aber auch grosser Wert auf die Erweiterung der Grundfertigkeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Französisch und Informatik gelegt. Wo möglich werden externe Diplome abgelegt, mit denen der Wissensstand ausgewiesen werden kann. Ein obligatorisches Praktikum oder ein Sprachaufenthalt während eines Monats in Grossbritannien runden die Ausbildung ab.

Aufbau der Ausbildung

Wir unterrichten 12-14 Schülerinnen/Schüler pro Gruppe. Der Unterricht erfolgt zweisprachig (Deutsch / Englisch). Neben dem klassischen Englischunterricht werden auch allgemeinbildende Fächer in Englisch unterrichtet. Die Sprachkenntnisse werden zudem mit einem Sprachaufenthalt / Praktikum in England weiter vertieft.
Daneben werden die Kenntnisse in Grundlagenfächer wie Deutsch, Mathematik, Französisch und Informatik unterrichtet. Abgerundet wird das Angebot durch die Fächer Wirtschaft & Recht sowie Buchhaltung. Die Schülerinnen und Schüler werden sorgfältig betreut
und unterstützt. Intensiv wird an den Grundfertigkeiten gearbeitet und allfällige Lücken aufgearbeitet. Leistungsstarke Schüler werden intensiv gefördert und gefordert.   
Mit persönlichen Arbeitsaufträgen werden das Verantwortungsbewusstsein und die Selbständigkeit gefördert.

Externe Tests (Cambridge-Exams, DELF/DALF, ECDL) stellen sicher, dass praxisgerechtes Wissen vermittelt wird, und schaffen einen entscheidenden Vorteil auf dem Arbeitsmarkt.

Sportlich und musisch begabte Schülerinnen/Schüler (Athletica & Musica) erhalten einen ihren speziellen Bedürfnissen angepassten Stundenplan.

Voraussetzungen

Zulassung

Unser Weiterbildungsjahr richtet sich an Jugendliche, welche die obligatorische Schulzeit absolviert haben und sich in einem Zwischenjahr auf das Berufsleben oder eine weiterführende Schule vorbereiten möchten.

Link zur Zulassung: Informationen des Anbieters

Kosten

CHF 1'600.-- / pro Monat 12x
Darin inbegriffen sind Unterricht und Betreuung während des ganzen Tages, Lehrmittel, Hefte, Kopien, Exkursionen

Zusätzliche Kosten:
Mittagessen (siehe Mittagstisch), Fahrtkosten sowie externe Prüfungn (Sprachdiplome wie DELF, Cambridge Exams etc.) sowie sämtliche Kosten für den Sprachaufenthalt/das Praktikum in England

Mittagstisch (obligatorisch):
Die Schüler/innen essen an unserem betreuten Mittagstisch (Kosten: Fr. 300.--/Quartal)

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

1 Jahr, Montag bis Freitag, ganztags

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch