?global_aria_skip_link_title?

Suche

Techniker/in Gebäudetechnik

Diplom HF

Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen GBS > Baukaderschule St.Gallen

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

7.440.10.0

Aktualisiert 24.06.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Studieninhalte

  • Grundlagen Fächer
    - Englisch / Bau- und Umweltrecht / Statik /  Mathematik / Physik /  Offene Module / Diverses
  • Management Fächer
    - Unternehmensführung / Projektmanagement / Kaderkompetenz
  • Fachplanung
    - Bauphysik/Bauchemie / Gebäudehülle und Haustechnik, Energiemanagement/Ökologie,  Elektrotechnik & MSRT / Heizung / Kältetechnik/Klimakälte / Sanitär / Lüftungs-Klimatechnik  / Arbeitssicherheit / Offene Module/ Diverses / 2 Blockwochen (Fachkoordination) 

 

Lernziel

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die Diplomprüfung vor.

Die Ausbildung befähigt die Absolventen zur

  • beratenden Unterstützung von Architekten, Generalunternehmer und Bauherren
  • ständigen Planung und Koordination von Projekten
  • Beurteilung von Ausführungsunterlagen in Bezug auf Materialien, bauphysikalische und bauchemische Belange, behördliche Vorschriften und Empfehlungen der Fachverbände, ökologische Grundsätze und Wirtschaftlichkeit
  • Überwachung der Ausführung/Montage auf der Baustelle
  • Inbetriebnahme und zum Testen von fertig gestellten Haustechnikanlagen
  • Erledigung von administrativen Tätigkeiten mit modernen, technischen Hilfsmitteln während der Planungs-, Ausführungs- und Nutzungsphase

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Grundausbildung als

  • Elektroinstallateur/in EFZ
  • Elektroplaner/in EFZ
  • Gebäudetechnikplaner/in EFZ (Heizung, Kälte, Lüftung, Sanitär)
  • Heizungsinstallateur/in EFZ
  • Kältemonteur/in EFZ
  • Lüftungsanlagenbauer/in EFZ
  • Sanitärinstallateur/in EFZ
  • Spengler/in EFZ

Die Zulassung zum Lehrgang wird durch eine Probezeit von einem Semester geregelt.

Zur Weiterbildung zugelassen ist, wer die Aufnahmebedingungen erfüllt und eine mindestens 50%ige berufliche Tätigkeit nachweisen kann (Bestätigung des Arbeitgebers).

Kosten

Semestergebühr: CHF 2'900.-* / Kosten 6 Semester: CHF 17'400.-*
Zusätzliche Kosten für Material, Veranstaltungen und Exkursionen: ca. CHF 250.- pro Semester / Kosten 6 Semester: ca. CHF 1'500.-
Diplomprüfungen: 18 à CHF 150.- total ca. CHF 2'700.-
2 Projektwochen à CHF 900.- total ca. CHF 1'800.-
Diplomarbeit: CHF 1'200.-(Preisänderungen vorbehalten)

* Voraussetzung für die Beitragszahlungen der FSV-Kantone ist das Einreichen eines Nachweises über die finanzielle Unabhängigkeit aufgrund eigener Erwerbstätigkeit und den Wohnsitz in einem Mitgliedkanton während der Zeit von mindestens 24 Monaten vor Weiterbildungsbeginn. 

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Techniker/in HF Gebäudetechnik

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar oder August
Es wird nicht jedes Jahr mit einem neuen Lehrgang gestartet

Dauer

6 Semester zu je 20 Schulwochen plus anschliessende Diplomarbeit (ca. 3 Monate)
Unterrichtszeiten: Freitag und jeden zweiten Samstag, zusätzlich 2 Projektwochen (1. und 6. Semester)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informatik/EDV:
Der Unterricht wird papierlos und mit digitalen Medien durchgeführt. Die Baukaderschule St.Gallen verwendet Standard-Windows-Rechner, deshalb werden Apple-Geräte nicht empfohlen, da der Unterricht auf dem Betriebssystem Windows 10 basiert.

Links

berufsberatung.ch