Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebsökonomie, Master of Science in Business Administration with a Major in Innovation Management

Master FH

Fachhochschule Südschweiz SUPSI > Fernfachhochschule Schweiz FFHS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Fernunterricht

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.28.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das konsekutive MBA-Studium verläuft über 5 Semester und umfasst:

  • Grundlagenstudium in Business Administration (1.+ 2. Semester)
  • Vertiefungsstudium in Innovation Management (3. + 4. Semester)
  • Master-Thesis (5. Semester)

Das Master-Studium bietet eine praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte, weiterführende Managementausbildung. Neben aktuellem Fachwissen werden Methoden-, Sozial-, Problemlösungs- und Führungskompetenzen auf einem strategischen und international orientierten Denk- und Handlungsniveau vermittelt.

Lernziel

Sie werden darauf vorbereitet, Führungsaufgaben und Verantwortung für komplexe strategische Projekte zu übernehmen, etwa in folgenden Bereichen:

  • Unternehmensstrategie (Business Development)
  • Marketing und Product Management
  • Innovationsmanagement
  • Key Account Management
  • Management komplexer strategischer Prozesse
  • Unternehmensberatung

Zudem wird Ihnen das notwendige Know-how vermittelt, um die Leitung von kleinen und mittleren Unternehmen zu übernehmen und selbständige unternehmerische Initiativen ins Leben zu rufen. Der Abschluss Master of Science Business Administration dient als Sprungbrett für Menschen, die Managementverantwortung übernehmen möchten und sich als zukünftige Protagonisten der Unternehmensführung sehen - in der wirtschaftlichen und organisatorischen Dynamik von Industrie- und Dienstleistungsbetrieben, in der öffentlichen Verwaltung und bei grossen, international tätigen Organisationen.

ECTS Punkte

90

Voraussetzungen

Zulassung

Zum konsekutiven Master-Studium sind Absolventen zugelassen, die über einen der folgenden Abschlüsse verfügen:

  • Bachelor of Science in Betriebsökonomie (FH)
  • Diplom als Betriebsökonom (FH) (gemäss Regelung vor der Bologna-Reform)

Des Weiteren können Inhaber der folgenden Abschlüsse mit Auflagen aufgenommen werden:

Bachelor oder Vierjahres-Diplom in Wirtschaftswissenschaften (gemäss Regelung vor der Bologna-Reform) oder einer verwandten Wissenschaft (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik)
Es besteht die Möglichkeit, die Auflagen bis vor Beginn des 3. Semesters an der FFHS aufzuarbeiten.

Zudem sind folgende Eingangskompetenzen nachzuweisen:

  • Englische Sprachkenntnisse auf mindestens dem CEF-Kompetenzniveau B2 (Zertifikat oder Bachelor-/Diplomabschluss)
  • Deutschzertifikat Stufe C1 (für fremdsprachige Kandidaten)

Der Unterricht findet in deutscher Sprache statt. Bei der Fachliteratur handelt es sich vorwiegend um englischsprachige Bücher und Publikationen. Internationale Themen und Projekte werden in Englisch bearbeitet.

Seminararbeiten, Research Paper, Forschungsberichte und die Master-Thesis können wahlweise in Deutsch oder Englisch verfasst werden.

Obligatorisches Aufnahmegespräch
Die Kandidaten, die die oben genannten Bedingungen erfüllen, werden zu einem obligatorischen Aufnahmegespräch eingeladen, dessen Zweck die endgültige Bestätigung der Anmeldung ist. Im Aufnahmegespräch werden die Motivation und die effektive Möglichkeit bewertet, dem Masterkurs zu folgen und dabei die beruflichen und familiären Verpflichtungen und das Studium in Einklang zu bringen. Die Studiengangsleitung entscheidet danach, ob die Kandidatinnen und Kandidaten definitiv zum Studium zugelassen werden.

Bitte beachten Sie auch unser Dokument zu den Zulassungsbestimmungen (PDF)

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Fernunterricht

80% Selbststudium, 20% Face-to-Face-Unterricht. Sie wählen, an welchem der vier FFHS-Regionalzentren (Zürich, Basel, Bern oder Brig) Sie den Unterricht besuchen möchten.

Zeitlicher Ablauf

Dauer

4 Semester + Master-Thesis (1S emester)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Weitere Kurse (Klassen) werden in Bern, Basel und Regensdorf (ZH) geführt.

Nähere Angaben unter www.ffhs.ch

Label

  • Modell F