?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

E-Commerce und Online-Marketing Spezialist/in

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.31.0 - 7.612.15.0

Aktualisiert 23.03.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Sie lernen, wie Sie mit innovativen Web-Lösungen und professionellem Online-Marketing die Bekanntheit eines Unternehmens erhöhen und neue Kundengruppen und Märkte erschliessen können. Strategien, Konzepte und der Online-Marketing-Mix werden anhand eines Projektes 1:1 umgesetzt.

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatslehrgangs:

  • kennen Internet-Strategien und Online-Geschäftsmodelle;
  • setzen digitale Fachbegriffe in korrekte betriebswirtschaftliche Zusammenhänge;
  • briefen Agenturen/Webschaffende für Websites und Webshop;
  • beurteilen die Rechtskonformität eines Webshops für die Schweiz und Europa;
  • kennen die Grundlagen für umfassende Web- und E-Commerce-Lösungen;
  • gestalten den richtigen Mix für digitale Marketinginstrumente;
  • setzen Suchmaschinen-Marketing (SEO, SEA, Display, YouTube, Shopping) gezielt ein;
  • konzipieren E-Mail-Marketing und Newsletter-Marketing;
  • wissen, wie man online Werbung und Kampagnen gestaltet;
  • messen den Erfolg mit Webanalyse, KPI, Dashboard.

 

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Inhalt

Plichtmodul - E-Commerce
E-Commerce-Lösungen für B2B und B2C: bewerten, evaluieren und einführen.

  • E-Commerce: Grundlagen, Geschäftsmodelle,
  • Webshop-Lösungen: Software, Weblösungen, Mobile Commerce
  • E-Commerce und Künstliche Intelligenz (AI/ML)
  • Video-Commerce: Video-Produktion und Automation
  • Smart Campaigns: Mobile, Google Shopping, Remarketing
  • Schnittstellen: Payment, Inkasso, ERP, CRM
  • E-Logistik im Online-Handel: Organisation, Retouren, Crossborder
  • E-Commerce goes global: Neue Märkte erschliessen am Beispiel China
  • Datenschutz für Schweizer und internationale Webshops
  • Verträge im E-Commerce: Grundlagen, Stolpersteine, Checklisten
  • Webshop Audit: Rechtskonformer Webshop für Schweiz und Europa

Empfohlenes Wahlmodul - Online Marketing und Sales
Umsatzmaschine Internet: Digitale Kundengewinnung entlang der Customer Journey.

  • Digital Marketing Strategien für Websites, Portale und Webshops
  • Online-Marketing Konzepte: Inbound/Outbound
  • Website-Konzepte: Usability, Accessibility, Testing
  • Suchmaschinenmarketing: SEO
  • Suchmaschinenmarketing: SEA
  • E-Mail-Marketing, Kampagnen und Automation
  • Social Media Marketing und Social Commerce
  • Online-Werbung: Formate, Kampagnen und Programmatic
  • Webanalyse: Monitoring, Dashboard, KPI, Reporting

Voraussetzungen

Zulassung

Siehe untenstehenden direkten Link zur Webseite.

Kosten

Total CHF 7'500.- inkl. Lehrmittel

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Campus Basel
Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86
4002 Basel

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Je nach Wahl der Module

Dauer

16 Tage innerhalb von 3 Monaten
3 Blocks à 3 Tage und 3 Blocks à 2 Tage (Total 104 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Karin Schuler, karin.schuler@fhnw.ch, T +41 61 279 18 47

berufsberatung.ch