Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Controlling

DAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.614.15.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

DAS: Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS.

1. Teil (CAS 1)
CAS Kostenmanagement & Controlling (15 ECTS Punkte)

2. Teil (CAS 2)
CAS Finance & Controlling (15 ECTS Punkte)

Lernziel

Als AbsolventIn des DAS verfügen Sie über die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um den Beruf des Controllers erfolgreich auszuüben.

Aufbau der Ausbildung

30 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Fachleute mit eidg. Fachausweisen oder einer höheren Fachprüfung (eidg. Diplom) müssen mindestens zwei Jahre betriebswirtschaftliche Fachpraxis ausweisen können.
Absolventinnen und Absolventen einer Höheren Fachschule sind ohne Auflagen zugelassen. Alle Teilnehmenden müssen ausserdem einer beruflichen Tätigkeit nachgehen,die einen Bezug zu diesem Lehrgang aufweist.

Zielpublikum

• Zukünftige Controller aus den Bereichen Marketing, Verkauf, Produktion, Logistik mit Buchhaltungsgrundkenntnissen. • Fachkräfte aus dem Bereich Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling, die eine Führungsposition anstreben. • Fachleute aus dem Planung- und Rechnungswesen, die eine Controller-Funktion ausüben und ihre Kenntnisse systematisch vertiefen und erweitern wollen.

Kosten

Total CHF 14'900.- inkl. Lehrmittel und Bücher

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Campus Basel
Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86
4002 Basel

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai / Oktober

Dauer

30 Tage innerhalb von 6 Monaten
10 x 3 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Ausführliche Informationen erhalten Sie bei untenstehender Adresse oder über das Internet.

Links

Auskünfte / Kontakt

Campus Basel

Fachhochschule Nordwestschweiz
Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86 
4002 Basel

T +41 61 279 17 17
F +41 61 279 17 18
info.wirtschaft@fhnw.ch

 

Administration:
Jasmin Stumpf, jasmin.stumpf@fhnw.ch, T  +41 61 279 17 02