Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Mittwoch, 28. Oktober zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Bibliothekar/in, Zertifikatskurs Bibliosuisse

Abschluss Verband

Erziehungs- Kultur- und Umweltschutzdepartement des Kantons GR Kantonsbibliothek

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.811.2.0

Aktualisiert 15.09.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Grundlagen und Strukturen:

  • Persönliches Lernen und Wissensmanagement
  • Öffentliches Bibliothekswesen Schweiz
  • Organisation, Finanzen
  • Recht
  • Bibliotheken heute und morgen
  • Qualitätsmanagement
  • Exkursionen

Bestandesmanagement:

  • Bestandeserschliessung
  • Medienpräsentation
  • Medien

Sprach- und Leseförderung:

  • Leseverhalten und Lesesozialistaion
  • Programme zur Sprach- und Leseförderung
  • Interkulturelle Bibliotheksarbeit
  • Bibliothek und Schule

 Informations- und Medienkompetenz:

  • Digitale Kompetenz
  • Vermittlung
  • Recherchekompetenz

Marketing und Kommunikation:

  • Grundlagen des Marketings
  • Online-Marketing
  • Kommunikation
  • Werbung

Aufbau der Ausbildung

  • Präsenzlektionen (inklusive Einführung Projekt-/Gruppenarbeit); Empfehlung 140 Lektionen (à 45 Minuten); Minimum 120 Lektionen
  • Selbststudium (Vor- und Nachbereitung der Lektionen): 70 Lektionen
  • Leistungsnachweis (Projekt-/Gruppenarbeit): 70 Lektionen

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung (EFZ) oder ein anderer Abschluss auf Sekundarstufe II (allenfalls «sur dossier»)
  • Anstellung in einer weitgehend nach den Richtlinien Öffentliche Bibliotheken Bibliosuisse geführten Bibliothek
  • Begleitung durch eine Fachperson in der Bibliothek, die mehrjährige Berufspraxis vorweisen kann und mindestens den Zertifikatskurs Bibliosuisse (respektive den Grundkurs SAB für Mitarbeitende in Gemeinde- und Schulbibliotheken) abgeschlossen hat
  • Möglichkeit der praktischen Betätigung in allen Bereichen der Bibliotheksarbeit.

Zielpublikum

Mitarbeitende in Öffentlichen Bibliotheken, also in Stadt-, Gemeinde- sowie in kombinierten Gemeinde- und Schulbibliotheken.

Kosten

Kantonale Teilnehmerinnen und Teilnehmer CHF 800

Ausserkantonale Teilnehmerinnen und Teilnehmer CHF 1'600 

Erfolgskontrolle CHF 150, Zertifikat Bibliosuisse

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat Bibliosuisse

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

120 Lektionen Präsenzunterricht

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch