?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Techniker/in Systemtechnik

Diplom HF

ABB Technikerschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Baden (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik

Swissdoc

7.555.11.0

Aktualisiert 22.12.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Systemtechniker/innen besitzen durch ihre Kenntnisse in Automation, Regelungstechnik, Software Engineering sowie Elektronik und Digitaltechnik die erforderlichen, breiten Kompetenzen, um komplexe technische Systeme zu verstehen, zu projektieren, aufzubauen und zu unterhalten.

Im Zentrum des Bildungsgangs steht das ganzheitliche Verständnis für die Automation mit all ihren Schnittstellen und Einsatzgebieten. Besonders im Hinblick auf die zukünftigen Anforderungen, die mit einer zunehmenden Digitalisierung der Industrieprozesse einhergeht. Generell wird theoretisches Wissen an praktischen Problemstellungen aus der technischen Arbeitswelt vermittelt und geübt. Technische Sachverhalte werden aus unterschiedlichen, fachlichen Gesichtspunkten betrachtet, um das ganzheitliche Verständnis einer realen Problemstellung zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Anbieters.

Voraussetzungen

Zulassung

Eine massgeschneiderte Lernplattform begleitet die Studierenden während ihres Studiums. Die Lernplattform ist eine Eigenentwicklung der ABB Technikerschule und ist in der Schweizer Bildungslandschaft in dieser Art einzigartig. Sie erlaubt es den Studierenden, zeit- und ortsunabhängig praktisch zu lernen. Das individuelle Lernen mit der Basislernplattform schult die Problemlösungskompetenz, verankert die erlernte Theorie mittels praktischer Umsetzung von Aufgabenstellungen und fördert die Teamfähigkeit. Sie wird fächer- und semesterübergreifend eingesetzt und ermöglicht das Arbeiten mit Industrietools und realen Workflows.

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters.

Kosten

CHF 3'200.- pro Semester

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Baden (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils Mitte Oktober

Dauer

6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationsanlässe gemäss Website.

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch