Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Hundewissenschaften (Theoretische Ausbildung zu allen Hundetrainerberufen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

ATN Akademie für Tiernaturheilkunde Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Fernunterricht

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Frei wählbar

Ausbildungsthemen

Tiere

Swissdoc

7.140.11.0

Aktualisiert 06.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Vermittlung von Kenntnissen:

  • zum Lernen und zur Erziehung des Hundes
  • zur Rassenkunde und zu rassespezifischen Besonderheiten im Verhalten
  • zur Welpen- und Junghunde-Entwicklung
  • zu Haltungsfragen, insbesondere zum Stressmanagement, zur Mehrhundehaltung und zu Fragen des Hundealltags in Haus, Hof und Garten
  • zu Beschäftigungsmöglichkeiten mit dem Hund und zum Hundesport
  • zur Anamnese, Diagnose und zur Therapie von Verhaltensproblemen
  • zur allgemeinen Gesprächsführung – zur Kommunikation mit Kunden
  • zum Aufbau einer Hundeschule
  • zur Ernährung und Gesundheit sowie zu Fragen der Hundezucht
  • zur aktiven Mitgliedschaft in einem Hundeverein 

Lernziel

Absolventen des Fernlehrganges sind insbesondere in folgenden Bereichen hauptberuflich bzw. ehrenamtlich tätig:

  • in Hundevereinen und im Hundesport
  • in Hundeschulen
  • in Hundepensionen und Tagesstätten für Hunde
  • in der Durchführung von organisierten Wanderungen oder Reisen mit dem Hund
  • in Tierheimen und im Tierschutz
  • in der Hundezucht
  • in Tierarztpraxen
  • in den Bereichen: Arbeit mit Rettungshunden, Jagdhunden oder im Diensthundewesen
  • in den Bereichen: Arbeit mit Behindertenbegleithunden und Hunden bei der Diagnostik für Diabetes, Epilepsie und Krebstypen
  • als engagierte und hoch motivierte Hundehalter aus privatem Interesse, interessiert an fundiertem Wissen über dem Hund

Voraussetzungen

Zulassung

Mittlerer Bildungsabschluss von Vorteil

Zielpublikum:
Interessierte, die in Hundevereinen, Hundeschulen, im Hundesport oder im Tierheim beruflich oder ehrenamtlich aktiv sind.

Kosten

CHF 4580; zahlbar in Raten

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Die Hundetrainerausbildung endet mit einer schriftlichen Prüfung mit Abschluss Hundewissenschaften. Dazu wird ein Zeugnis der Akademie für Tiernaturheilkunde erhalten. Absolventen, die den Fernlehrgang und die Seminare/Praktika besucht haben (sind in Lehrgangskosten inbegriffen), erhalten Zugang zur mündlich-praktischen Abschlussprüfung als Hundetrainer.
Nach bestandener schriftlicher und mündlich-praktischer Abschlussprüfung wird ein Abschlusszeugnis der Akademie für Tiernaturheilkunde als Nachweis der Kenntnisse als Hundetrainer. In der Schweiz tätige Absolventen erlangen damit gleichzeitig die Berechtigung zur Ausstellung des SKN - Sachkundenachweis des Schweizer Bundesamtes für Veterinärwesen (BVET).

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Fernunterricht

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jederzeit möglich

Dauer

20 Monate
20 Lehrskripten (Lektionen) à 90 Seiten

Zeitliche Beanspruchung

  • Frei wählbar

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links