Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

ICT-Manager

Eidg. Diplom HFP

WISS Wirtschaftsinformatikschule Schweiz St. Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Studien und Lehrgänge

Swissdoc

7.561.5.0

Aktualisiert 05.12.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modul 601 ICT-Strategie entwickeln
  • Modul 603 Sourcing-Strategie festlegen
  • Modul 611 ICT-Portfolio-Prozess entwickeln
  • Modul 612 ICT-Portfolio bewerten
  • Modul 613 ICT-Portfolio-Controlling definieren und entwickeln
  • Modul 621 ICT-Prozesse gestalten
  • Modul 622 ICT-Prozess- und Aufbauorganisation bestimmen
  • Modul 623 ICT-Einsatz beraten
  • Modul 624 Veraenderungen umsetzen
  • Modul 641 ICT-Enterprise-Architektur entwickeln
  • Modul 642 ICT Applikations-Portfolio bewirtschaften
  • Modul 643 ICT-Entwicklungsprozess definieren
  • Modul 651 Finanzielle Planung erstellen und überwachen
  • Modul 652 Personal Ressourcen planen
  • Modul 653 Marketing-Aktivitäten definieren
  • Modul 654 Rechtsaspekte bei ICT-Vorhaben handhaben
  • Modul 661 ICT-Sicherheitsanalysen durchführen
  • Modul 662 ICT-Sicherheit sicherstellen
  • Modul 663 ICT-Systemprozesse sicherstellen
  • Modul 664 ICT-Dienstleistungen beschaffen und überwachen

Lernziel

Im Zentrum der Ausbildung eidg. dipl. ICT Manager steht die Vermittlung von Prozess- und Führungskompetenz für die verschiedenen Aufgaben im ICT-Berufsfeld. Der Lehrgang bereitet gezielt auf die abschliessende höhere Fachprüfung auf Diplomstufe vor.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Schlussprüfung zugelassen wird, wer

  • einen Fachausweis einer Berufsprüfung besitzt und über vier Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt, oder
  • ein Diplom einer höheren Fachprüfung oder einer höheren Fachschule besitzt und über drei Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt, oder
  • einen Abschluss (Bachelor oder Master) einer anerkannten Hochschule besitzt und über zwei Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt, oder
  • in einer «sur dossier» -Prüfung eine qualifizierte Berufspraxis im Berufsfeld der ICT von mindestens acht Jahren nachweist und die letzten zwei Jahre in einer leitenden Fach- und/oder Linien-Funktion in der ICT tätig war.

 

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Fachpersonen der Informatik, die verantwortungsvolle berufliche Aufgaben mit oder ohne Führungsfunktionen in der Informatik übernehmen wollen.

Kosten

CHF 12'040.-* inkl. Lehrmittel
Hinzu kommen Kosten für. Simulationsprüfung und externe Prüfungen.

* Gültig für Teilnehmende aus Kantonen mit Kantonsbeiträgen.

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

ICT-Manager mit eidg. Diplom

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

2, 3 oder 4 Semester (440 Präsenzlektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F