?global_aria_skip_link_title?

Suche

Erlebnispädagogik NDS

Diplom NDS HF

ARTISET Bildung Weiterbildung: Sozial- und Kindheitspädagogik

Kategorien
Ausbildungsort

Schweiz

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

-

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.731.69.0

Aktualisiert 01.12.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das eidgenössisch anerkannte NDS HF befähigt dazu, im eigenen Tätigkeitsfeld handlungsorientierte und natursportliche Unternehmungen und Interventionen professionell zu realisieren. Im Zentrum stehen die konkrete Anwendung und praktische Umsetzung erlebnispädagogischer Ansätze im eigenen Berufsfeld sowie die Schulung von lösungsorientierter Sprachbegleitung.

Erlebnispädagogische Unternehmungen eröffnen Ressourcenräume in der Natur. Die Verbindung von nomadischem Unterwegssein und natursportlichen Herausforderungen bildet einen Rahmen für intensive Gruppenerlebnisse und bietet ein vielseitiges, handlungsorientiertes Instrumentarium für verschiedene pädagogische Zielsetzungen.

Das NDS vermittelt vertiefte methodische, theoretische und technische Kenntnisse für die Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen. Wahrnehmung, Haltung und Sprachbegleitung werden geschult und das Führungsprofil wird geschärft.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Sozialpädagog:innen
  • Lehrkräfte
  • Soziokulturelle Animator:innen
  • Heil- und Sportpädagog:innen (Tertiärstufe)

Kosten

Siehe Webseite

Abschluss

  • Nachdiplomstudium NDS Höhere Fachschule HF

Das Nachdiplomstudium schliesst mit dem eidgenössisch anerkannten Titel «dipl. Erlebnispädagogin/Erlebnispädagoge NDS HF» ab.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schweiz

auf Anfrage

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

42 Tage

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

In Kooperation mit planoalto, St. Gallen planoalto

Links

berufsberatung.ch