Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Teamleiter/in in sozialen und sozialmedizinischen Institutionen

Eidg. Fachausweis BP

Bildungszentrum Gesundheit und Soziales BGS Informations- und Auskunftsstelle

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

7.731.47.0

Aktualisiert 23.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

1. Modul: Führung, Führungsperson sein
2. Modul: Team und Gruppen
3. Modul: Team und Gruppen führen
4. Modul: Betriebs- und Qualitätsmanagement
5. Modul: Angewandtes Projektmanagement

Die in diesem berufsbegleitenden Lehrgang erworbenen Führungskompetenzen befähigen die Teilnehmenden ein Team zu führen und Teamprozesse so zu gestalten, dass gemeinsame Ziele erreicht werden. Sie lernen Ihr persönliches Führungsverhalten zu reflektieren und eignen sich Fähigkeiten an, Teamprozesse zu analysieren und Erkenntnisse weiter zu entwickeln.

Im Weiteren analysieren die Teilnehmenden ihr persönliches Kommunikations- und Konfliktverhalten und erweitern ihre Kompetenzen in der Gesprächsführung. Sie lernen ihre Führungsaufgaben und Indikationen für Führungsinterventionen kennen, planen diese, führen sie durch und evaluieren sie.

Voraussetzungen

Zulassung

Mit diesem Vorbereitungslehrgang sind in die Zukunft schauende Berufspersonen angesprochen, welche in der Funktion als Team- oder Gruppenleitende in einer Institution des Gesundheit- oder Sozialwesens tätig sind und allenfalls die eidg. Berufsprüfung (BP) Teamleiter/in in sozialen und sozialmedizinischen Institutionen absolvieren wollen. Sie verfügen über einen Berufsabschluss EFZ oder einen Diplomabschluss auf Tertiärstufe.

Kosten

ganzer Lehrgang CHF 5'720
einzelnes Modul CHF 1'200

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Zertifikat für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung (BP) Teamleiter/in in sozialen und sozialmedizinischen Institutionen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jährlich im Frühling

Dauer

26 Tage, verteilt auf ca. 9 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links