Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Von der Schule zum Beruf, Profil A: Fachlehrer/in Berufswahlunterricht

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Soziale Arbeit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.2.0 - 7.710.19.0

Aktualisiert 11.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS. 

  •  Berufsintegration im Wandel
  •  Förderorientierter Berufswahlunterricht
  •  Unterstützung bei der Berufswahl
  •  Beratungs- und Konfliktgespräche in der Berufsintegration
  •  Coaching bei der Lehrstellensuche
  •  Verankerung der Berufswahlthematik im Schulhaus
  •  Abschlussmodul

 

Lernziel

Verständnis von individuellen Berufswahl- und Lernprozessen sowie vertiefte Kenntnisse zu den Berufsfeldern und den Entwicklungen im Berufsbildungs- und Übergangssystem.

Aufbau der Ausbildung

20 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Lehrpersonen der Sekundarstufe I und II, die Berufswahlunterricht erteilen

Kosten

CHF 8'200.-
Spezialbedingungen für Lehrpersonen mit Anstellung im Kanton Aargau und Solothurn.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

EDK- Anerkennung als Fachlehrer/in Berufswahlunterricht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November 2016

Dauer

26 Kurstage verteilt auf 1 1/2 Jahre
6 Module
Die einzelnen Module umfassen in der Regel 4 Kurstage (jeweils Freitag/Samstag)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationsanlässe gemäss Website.

Links

Auskünfte / Kontakt

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule für Soziale Arbeit
Thiersteinerallee 57
4053 Basel

T +41 61 337 27 27
F +41 61 337 27 20

info.sozialearbeit@fhnw.ch

Rahel Lohner Eiche
+41 61 337 27 24
rahel.lohner@fhnw.ch

 

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Sekretariat Studienberatung:

Tel.: +41 56 202 72 60
E-Mail: studienberatung.ph@fhnw.ch