?global_aria_skip_link_title?

Suche

Standortskunde und Bodenschutz, Modul D07

Kurszertifikat / Kursbestätigung

ibW Höhere Fachschule Südostschweiz

Kategorien
Ausbildungsort

Maienfeld (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Forstwirtschaft, Steinbearbeitung

Swissdoc

9.120.2.0

Aktualisiert 26.10.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Standorts- und Bodenkarten der Waldgesellschaften lesen und interpretieren
  • Einfache Waldstandorte im Gelände bestimmen
  • Die standörtlichen Eigenschaften mit den Ansprüchen der Baumarten verbinden (Grundlage waldbaulicher Entscheide und Massnahmen bei der Jungwaldpflege und Pflanzung)
  • Ökologische empfindliche Waldböden erkennen und bei der Holzernte die notwendigen Massnahmen zur Vermeidung von Schäden veranlassen

Aufbau der Ausbildung

Dieses Modul ist ein Bestandteil der Ausbildungen Forstwart-Vorarbeiter/in (eidg. Fachausweis Berufsprüfung BP) und Förster/in (Diplom Höhere Fachschule HF). Es kann jedoch auch einzeln als Fortbildung besucht werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Ausbildung wird zugelassen, wer über ein eidg. Fähigkeitszeugnis als Forstwart/in oder eine gleichwertige Ausbildung verfügt.

Berufliche Praxis in der Waldpflege ist von Vorteil.

Kosten

CHF 1'000.- Modul inkl. Lehrmittel, exkl. Unterkunft und Verpflegung

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Maienfeld (GR)

Bildungszentrum Wald, Försterschule 2, 7304 Maienfeld

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters

Dauer

5 Tage, 40 Lektionen
Unterricht von Montag bis Freitag
7:45–11:50, 13:00–17:00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch