Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sanitärtechnik, Aufbau und Funktion von Sanitäranlagen, Fachkurs 1

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Herzog Haustechnik AG Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

9.580.2.0

Aktualisiert 17.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Aufbau, Funktion, Systeme und Bauteile von sanitärtechnischen Anlagen 
  • Störungslokalisierung und Störungsbehebung
  • Wartungsarbeiten und Unterhaltsplanung
  • Energielecks, Datenerfassung  

Lernziel

Die Teilnehmenden erfahren, wie eine Sanitäranlage grundsätzlich aufgebaut ist.
Sie erfahren, wie sie ihre Anlagen fachgerecht betreiben und dadurch hohe Reparatur- und Betriebskosten vermeiden können.
Die kennen die rechtlichen Aspekte und haben einen Überblick über die Sicherheitseinrichtungen
Sie lernen den Energie- und Wasserverbrauch von Anlagen zu hinterfragen und zu interpretieren, um mögliche Sparmassnahmen zu formulieren

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Anlagenverantwortliche und Anlagenbetreiber.

Kosten

CHF 420.-- inkl. Kursunterlagen, Kurszertifikat, Ausbildungspass, Pausenerfrischung, Mittagessen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Ausbildungspass

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

3 x jährlich, Daten siehe Website

Dauer

1 Tag von 08:30 bis 17:00

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch