Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sozialpädagoge/Sozialpädagogin

Diplom HF

HFHS - Höhere Fachschule für anthroposophische Heilpädagogik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Dornach (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

7.731.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Aufbau und Gliederung der Ausbildungsinhalte orientieren sich an den vorgängig dargelegten Grundsätzen der Ausbildungsmethodik:

  • - Gleichwertigkeit von Erkenntnis, Praxis und Kunst als didaktische Mittel
  • - Berücksichtigung der biographischen Ausgangssituation der Auszubildenden
  • - Selbstverantwortung, Selbständigkeit und Selbstorganisation im Lernprozess
  • - Verbindung von Handlungs- und Erkenntnisfeld im Sinne einer Verlebendigung des Erkennens, Handelns und Fühlens
  • - Beitrag aller praktischen und erkenntnisorientierten Ausbildungsinhalte an die Persönlichkeitsentwicklung und die Förderung sozialer Kompetenzen
  • - Erkundendes Lernen im Sinne der Aneignung fachlichen Wissens mittels Fragestellungen aufgrund eigener Erfahrung und reflektierter Handlungssituationen.

Kosten

CHF 3600.– pro Jahr .
Zusätzlich Studienmaterial,
Fachliteratur und Exkursionen mindestens CHF 300.– .
.

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Sozialpädagogin HF / Sozialpädagoge HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Dornach (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

- Ausbildungsdauer: 3 Jahre / 1800 Lernstunden
- Ausbildungstage: max. 2 pro Woche
- Themenwochen: 2-3 pro Studienjahr
- Anstellung in der Praxis 50% – max. 60%
- Berufspraktische Ausbildung erfolgt durch Praxisausbildnerinnen/Praxisausbildner
- Prüfungen: Referate, praxisbezogene und künstlerische
Projektarbeiten, Diplomarbeit, Abschlussprüfung
Vollzeit mit integrierter Praxis. Belastung, zusammen mit der Anstellung in der Praxis entspricht einem 90%-100%-Pensum

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Es finden Informationsnachmittage statt.


Weitere Informationen zum Ausbildungsgang, Dokumente zum Herunterladen sowie Informationen zur Ausbildungsstätte auf der Website: www.hfhs.ch

Termine:
www.hfhs.ch/fileadmin/user_upload/Termine_Aufnahmeverfahren_HF12_fuer_Website.pdf

Anmeldeschluss: Januar Aufnahmeprüfung: im Februar (ganzer Tag)

Links