Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Öffentliches Gemeinwesen Fachkompetenz Gemeindeverwalter/in

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG) - Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

7.621.4.0

Aktualisiert 06.07.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

.

Fachkompetenz über die rechtlichen Gegebenheiten und Voraussetzungen, um eine Gemeindeorganisation und ihre Aussenbeziehungen erfolgreicht zu begleiten und zu führen. Sie erwerben ausserdem Methoden und Instrumente, um die finanziellen Aspekte der Gemeinde zu analysieren und zielgerichtete Lösungen kompetent umsetzen zu können.

6 Module:

  • Gemeinderecht
  • Registerführung, Aufenthalt, Niederlassung
  • Öffentlicher Haushalt
  • Sozialversicherung und Sozialhilfe
  • Bau-, Umweltschutz- und Sibmissionsrecht
  • Provatrechtliche Vertragsverhältnisse

 

Lernziel

Die Weiterbildung garantiert eine an der Praxis orientierte Vermittlung des Lernstoffes. Das erworbene Fachwissen kann sachgerecht und kompetent für die jeweiligen Aufgaben und Herausforderungen in einer Führungsposition der Gemeindeverwaltung eingesetzt werden.

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 - 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

 

  • CAS Öffentliches Gemeinwesen Grundlagen Stufe I oder
  • Fachausweises für Führungspersonal der Gemeinden oder das Diplom «Intensivstudium Public Management IPM.

oder gleichwertiger Werdegang, nach Absprache.

 

Zielpublikum

Mitarbeitende und Führungspersonen der öffentlichen Verwaltungen, welche die Funktionen eines Gemeindeverwalters, einer Gemeindeverwalterin, einer Gemeindeschreiber/in oder einer Finanzverwalter/in bereits ausüben oder planen in naher Zukunft auszuüben.

Kosten

CHF 7'300.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)
  • Olten (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

gemäss Website

Dauer

21 Tage auf ca. 1 Jahr verteilt

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Infoveranstaltungen gemäss Website

Links

Auskünfte / Kontakt

Administration und Anmeldung:
Marlies Meier, marlies.meier@fhnw.ch, T 056 202 72 78

Fachliche Information:
Michael Baumann, michael.baumann@fhnw.ch, T +41 56 202 72 59