Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Rettungssanitäter/in

Diplom HF

Sirmed - Schweizer Institut für Rettungsmedizin

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Nottwil (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.17.0

Aktualisiert 02.08.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Dokumentation, Übernahme von Einsätzen und Verantwortung, Leiten von Einsätzen  
  • Umgang mit Risiken und Gefahren, Situationsüberblick (scene assessment), Kooperation und Kommunikation
  • Patientenbeurteilung, Einleiten von Sofortmassnahmen, Präklinische Patientenversorgung, Kommunikation und Beziehung, Rettungstechniken, Lagerung und Transport, Patientenüberwachung, Übernahme und Übergabe von Patienten
  • Führen von Einsatzfahrzeugen, Materialbewirtschaftung
  • Prävention, Ethische und rechtliche Prinzipien, Beteiligung an der Qualitätssicherung, an der Berufsentwicklung und an Forschungsprojekten, Fort- und Weiterbildung

Lernziel

Kompetenz:
Rettungssanitäter gewährleisten selbstständig und in Zusammenarbeit mit Notärzten und/oder anderen autorisierten Fachpersonen die präklinische Versorgung von Menschen, die sich in einer Notfall-, Krisen- oder Risikosituation befinden.

Voraussetzungen

Zulassung

Zulassungsbedingungen:
- Abschluss Sekundarstufe II (Berufslehre oder Matura)
- Ausbildungsplatz in einem Rettungsdienst
- Fahrbewilligung für Ambulanzen
- Erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren bei SIRMED

Persönliche Voraussetzungen und Berufsmotivation:
- Interesse für die fachlichen Aspekte des Berufes
- Wunsch nach Arbeit mit Menschen in Krisen- und Notfallsituationen
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Physische und psychische Belastbarkeit

Kosten

Ausbildungskosten pro Jahr: CHF 20'500.-- (excl. Diplomregistratur)

Absolvierende von vorbereitenden Kursen zu einer eidg. Berufs- oder Höheren Fachprüfung mit Wohnsitz in der Schweiz, können nach Absolvierung der Prüfung – unabhängig vom Prüfungserfolg – Bundesbeiträge für vorbereitende Kurse beantragen.

Weitere Informationen und für Angaben zur Höhe der Beiträge: 
https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/de/home/themen/hbb/finanzierung.html

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Nottwil (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jährlich im Juni

Dauer

3 Jahre (regulär), 5'400 Lernstunden
2 Jahre für Personen mit pflegerischer Diplomausbildung
Blockunterricht und praktische Ausbildung im Lehrrettungsdienst

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Für Personen mit pflegerischer Diplomausbildung werden bereits erbrachte Lernleistungen anerkannt. Diese werden in die regulären Ausbildungsgänge integriert. Die Ausbildung dauert dann nur 2 Jahre.

Links