Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Ethische Entscheidungsfindung in Organisation und Gesellschaft

MAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Soziale Arbeit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Geisteswissenschaften, Geschichte, Philosophie

Studiengebiete

Philosophie

Swissdoc

7.830.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Im Sozial- und Gesundheitswesen werden täglich weitreichende Entscheidungen getroffen. Oft besteht ein hoher zeitlicher wie auch ökonomischer Druck, unter welchem die Entscheidungen getroffen werden müssen. Der MAS vermittelt Grundlagen für einen reflektierten, ethisch begründeten Umgang mit  unterschiedlichsten Fragestellungen. Es werden ethisches Grundwissen vermittelt sowie strukturelle Möglichkeiten zur Unterstützung ethischer Reflexion aufgezeigt. Die Teilnehmenden erwerben  Wissen und Können für die ethische Reflexion der eigenen Praxis sowie Kenntnisse bezüglich der Möglichkeiten zur Unterstützung von Mitarbeitenden und weiteren Interessierten.

Voraussetzungen

Zulassung

Abschluss einer Hochschule oder einer Höheren Fachschule oder Nachweis einer gleichwertigen Ausbildung sowie einschlägige Berufspraxis. Zum MAS wird zugelassen, wer über einen Abschluss einer Hochschule, einer höheren Fachschule oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügt sowie den Nachweis von einschlägiger Berufspraxis erbringt. Aufnahmen sur dossier sind möglich.

Kosten

CHF 22700.00 
Diese variieren je nach Zusammsetzung des MAS-Programms.

 

 

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Laufend

Dauer

3-6 Jahre
(modularisiert)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Leitung
Prof. Sonja Hug
sonja.hug@fhnw.ch

Kontakt
Ursina Ammann
+41 62 957 20 15
ursina.ammann@fhnw.ch